Sonntag, 27. Mai 2012

Die Idee war gut...

...aber leider hats mal wieder nicht so funktioniert wie ich das wollte.

Ursprünglich hatte ich geplant Oreo's auf Spieße zu stecken und sie dann in bunte Candymelts zu tauchen....soweit so gut...natürlich hats nicht funktioniert, weil die vom Spieß rutschen, hätte ich mir eigentlich denken können.
Also hab ich sie kurzerhand einfach so getaucht, weil ich sie ja nun so oder so als Deko für meine Cupcakes brauche, die ich morgen backe.

Das Ergebnis war dann auch relativ okay, auch wenn mein Plan leider nicht aufging....

Sie sahen dann doch recht gut aus und ich hab einfach schnell umdisponiert und deshalb sehen sie jetzt so aus:

Jetzt kommen sie eben nicht als Spieße in die Cupcakes, sondern als Deko obendrauf...Bilder gibts dann morgen....

Und weil man natürlich den Rest Schokolade nicht wegwirft, hab ich mal noch eben schnell Bruchschokolade mit Cornflakes gemacht.....mmmmh, lecker :) 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen