Sonntag, 3. Februar 2013

Entfesselt - Immortal Beloved 03


- Hardcover - 

Autorin: Cate Tiernan
Verlag: Loewe Verlag
Seitenzahl: 431
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Originaltitel: Eternally Yours
Preis: 17,95€


Zum Inhalt:

Nach dem Angriff ihres besten Freundes Innocencio ist Nas nach Rivers Edge zurückgekehrt. Nicht jedoch ohne jede Menge Schuldgefühle. Diese werden durch das Auftauchen von Rivers Brüdern noch verstärkt, denn diese sind gar nicht gut auf Nas zu sprechen. Gerüchte machen weltweit die Runde und die Brüder denken, das es für River und alle anderen Bewohner von Rivers Edge besser wäre, 
wenn Nas die Farm verlässt. 
Doch diese weigert sich, da sie endlich erkennt, das ihr die Farm und ihre Bewohner ans Herz gewachsen sind und sie sich endlich einmal heimisch fühlt. 

Vorallem Reyn, der Erzfeind ihrer Familie, hat es ihr angetan.

Als Nas und die Brüder sich mehr oder weniger arrangieren und so etwas wie Ruhe auf der Farm einkehrt, ahnt niemand das sich am Horizont etwas Dunkles und Bedrohliches zusammenbraut. 
Schon bald werden alle Bewohner von Rivers Edge auf eine harte Probe gestellt, sie begegnen jeder Menge Feindseligkeit und müssen sich für einen Krieg wappnen.....

Wird Nas ihre Feigheit überwinden und dem Feind ins Auge blicken ? 



Meine Meinung:

Mit ganz großem Entsetzen stelle ich gerade fest, das dies der letzte Band der Immortal Beloved-Reihe ist.

Oh nein !!!! Warum ???? Das macht mich traurig ! Ich will doch noch mehr !!! :( 

Ich hatte da vorher nicht wirklich drauf geachtet und hab mir auch den Klappentext nicht durchgelesen, da ich die ersten beiden Teile so großartig fand, das es klar war, das ich auch den dritten Band lesen werde.

Wie bereits bei den ersten beiden Bänden gelingt der Einstieg in die Geschichte sehr zügig und das Buch liest sich so gut, das man mal wieder in einem Rutsch durch ist. 

Nastasja ist gewohnt sarkastisch und teilt nach wie vor gerne aus. Doch dieses Mal erleben wir sie auch von einer ganz anderen Seite, denn sie stellt sich endlich ihren Ängsten und überwindet Hürden, von denen sie selbst niemals geglaubt hätte, das sie das jemals schafft. 

Da mir im Laufe der letzten beiden Bände auch alle anderen Bewohner von Rivers Edge ans Herz gewachsen sind, habe ich mich total über das Wiedersehen gefreut. Es fühlt sich ein bisschen an wie "Nach Hause kommen", das schafft wirklich nicht jeder Autor. Doch Cate Tiernan gelingt das immer wieder. 
Endlich gab es auch ein bisschen mehr Einblick in die Geschichten der anderen Bewohner, 
beispielsweise in die des eher zurückhaltenden Daisuke. 

Die Autorin setzt diesmal auf viel Zwischenmenschliches, 
aber auch an Spannung und Action mangelt es in keinster Weise. 

Auch wenn das Ende wirklich gut abgerundet ist und der Leser ohne offene Fragen und glücklich zurückbleibt, so bin ich jetzt doch etwas enttäuscht, das es keine Geschichte von Nas mehr geben wird. 

Mein Fazit:

Diese Reihe darf man auf keinen Fall verpassen. 
Sie ist eine der Besten die ich in letzter Zeit verschlungen habe, 
denn sie bietet alles was das Leserinnen-Herz begehrt: 
Spannung, Magie, Romantik, tolle Charaktere !!! 

Rivers Edge wird mir sehr fehlen ! 
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen