Montag, 23. September 2013

Night School 03...

Denn Wahrheit musst du suchen...


- Gebunden -

Autorin: C.J.Daugherty
Verlag: Oetinger

Erscheinungsdatum: 16. September 2013

Seitenzahl: 411 Seiten
ISBN: 978 - 3789133299
Preis: 18,95€

Hier erhältlich
Mehr zur Serie: www.nightschool.de




Kurzbeschreibung:


> Nacht für Nacht quälen Allie Albträume, seitdem ihre Freundin Jo ermordet wurde. Sie weiß, dass jeder, der ihr nahesteht, das nächste Opfer werden kann. Deshalb wehrt sie Sylvains Annäherungsversuche ab und verbirgt ihren Schmerz darüber, dass Carter sich von ihr abwendet. Allies Befürchtungen bestätigen sich, als ihre Großmutter das Geheimnis um die Night School enthüllt. Ihr wird klar, dass es nur eine Lösung gibt, wenn sie überleben und ihre Freunde schützen will: Sie muss der Wahrheit auf den Grund gehen und die gefährlichen Machtkämpfe beenden. <
Quelle: www.nightschool.de



Meinung:

Nach den schrecklichen Ereignissen beim Winterball ist an der Night School nichts mehr so wie es war. Zumindest nicht für Allie. Niemand scheint sich um Aufklärung zu bemühen und Allie ist so bestürzt, das sie nur einen Ausweg sieht: Flucht.Der Schuß geht jedoch relativ schnell nach hinten los, denn sie landet nicht nur postwendend wieder in der Night School, sondern ihre Großmutter setzt ihr auch noch das Messer auf die Brust. Aus ihrer Lethargie erwacht, erkennt Allie, das ihre Freunde an ihrer Seite stehen und sie beschließt die Dinge jetzt selbst in die Hand zu nehmen und Nathaniel’s Spion endlich auf die Schliche zu kommen….

Was mir an dieser Reihe optisch total gut gefällt sind die einheitlichen Cover, die sich nur farblich voneinander unterscheiden. Wenn die Bücher im Regal alle nebeneinander stehen, ist das ein echter Hingucker.

Der Schreibstil ist schon wie bei den ersten beiden Bänden gewohnt flüssig und ich stelle immer wieder erstaunt fest, wie schnell sich so ein Night-School-Band wegliest. Auch wenn Band 3 der bisher langatmigste Teil der Reihe war, steht er den beiden Vorgängern in nichts nach. Er schließt direkt an seinen Vorgänger an und auf ewige Rückblicke wird verzichtet.

In "Denn Wahrheit musst du suchen" erfahren wir eine Menge über die Organisation, von der die Night School nur einen kleinen Teil ausmacht und darüber warum Nathaniel so scharf darauf ist, sich die Schule unter den Nagel zu reißen.
Es geht aber auch auf Spurensuche, denn Allie ist es Leid darauf zu warten, das sich die Erwachsenen endlich mal um Aufklärung der Vorfälle des Winterballs kümmern. Die Jugendlichen tun sich zusammen und beschließen auf eigene Faust herauszufinden wer der Spion ist der für Nathaniel arbeitet. Im letzten Drittel tritt Nathaniel dann persönlich auf den Plan und die Geschichte legt an Spannung zu.

Natürlich kommt auch die schon bekannte, komplizierte Dreiecksgeschichte zwischen Allie, Carter und Sylvain in diesem Band nicht zu kurz und ich denke, das uns diese noch bis zum Ende der Reihe auf Trab halten wird. Aber so ganz ohne dieses Liebes-Wirrwarr wäre es ja auch irgendwie langweilig.

Die Protagonisten hat man inzwischen alle recht gut kennengelernt und es ist eine Freude sie alle wieder zu treffen. Allie schottet sich nach dem Winterball so sehr von den anderen ab und handelt so blind, ohne zu merken, das ihre Freunde nach wie vor für sie da sind und ihr den Rücken stärken. Sie wirkt verletzt, gewinnt im Verlauf aber deutlich an Biss und Stärke !  Meine Favoritin ist mittlerweile die Jüngste im Bunde. Zoe ist der Knüller, auch wenn sie bisher nicht so wirklich gut zur Geltung kam, aber ihre Sprüche sind der Wahnsinn, zum Kaputtlachen. Sie hat so einen wunderbar trockenen Humor und ist so süß in ihrer Art, ich würde sie sofort adoptieren.

Fazit:


Eine solide Fortsetzung, die sich an manchen Stellen etwas zu sehr in die Länge zog, gegen Ende aber nochmal mit einer ordentlichen Portion Spannung punkten konnte.




Meine Rezensionen zu:
 
Night School 01 - Du darfst keinem trauen
Night School 02 - Der den Zweifel sät

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen