Samstag, 14. Dezember 2013

Türchen Nummer 14


Guten Morgen Ihr Lieben,

nur noch 10 Tage bis Weihnachten, seid ihr noch im Shoppingstress oder habt ihr bereits all Eure Geschenke ? Vielleicht kann ich ja für ein zusätzliches Päckchen unter dem Baum sorgen, denn heute habt ihr, mit ein bisschen Glück, die Möglichkeit

2x 
je ein signiertes Exemplar von Daniel Morawek's PAUL SUCHT EINE FRAU zu gewinnen.

Ich bedanke mich recht herzlich bei
Autor Daniel Morawek,
für das Bereitstellen der beiden Exemplare !
Vielen vielen Dank !



Bevor wir aber zur Gewinn-Frage kommen, möchte ich Euch dieses, mit viel Charme und Witz erzählte Buch, erst einmal vorstellen.


Daten:

Taschenbuch / E-Book
Autor: Daniel Morawek
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2012

ISBN-13: 978- 1481206792
Seitenzahl: 198 / 705 KB
Preis: 8,99€ / 2,99€

Hier erhältlich




Kurzbeschreibung:

> Paul ist Ende 20, in Topform und er hat ein großes Problem. Nicht, dass er im Rollstuhl sitzt. Nein viel schlimmer: Er ist schüchtern. Wenn er einer schönen Frau gegenübersteht, bekommt er keinen Ton raus. Als ihm sein Freund erzählt, dass sich viele Krankenpflegerinnen in ihre Patienten verlieben, glaubt er eine Lösung für sein Problem zu haben. Doch mit der schönen Lara wird sein Leben erst richtig kompliziert.



Ein Roman für Fans von "Ziemlich beste Freunde", "Ein ganzes halbes Jahr" und den Filmen "Wo ist Fred ?" und "Me too". <
Quelle: www.amazon.de



Über den Autor:

Daniel Morawek, Jahrgang 1981, lebt und arbeitet in Mannheim. Morawek ist freischaffender Drehbuchautor, Filmemacher und veröffentlicht Romane und Krimis.
2004 wurde er mit dem David-Award als bester Newcomer für den Film "Caffe della Vita" ausgezeichnet. 2008 gewann er den Autorenwettbewerb des Kehl Verlags und 2010 wurde er zweiter Sieger beim Mannheimer Heinrich-Vetter-Literaturpreis.

Weitere Informationen zu Daniel Morawek findet ihr auf seiner Webseite: www.danielmorawek.de
"Paul sucht eine Frau" - Facebook-Seite: >KLICK<



Die heutige Gewinnspielfrage, lässt sich ganz einfach lösen, wenn ihr einen Blick in meine Rezension zu "Paul sucht eine Frau" werft.

Was soll Paul, nach Meinung seines Freundes Nico, beantragen ? 

Leider geht ein Gewinnspiel nie komplett ohne Regeln, ich hoffe ihr versteht das.

1. Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr Leser meines Blogs seit, das ist allerdings KEIN Muss. Ich würde mich dennoch freuen, wenn ihr mir hier über Google, über Facebook oder Blog-Connect folgt.

2. Ihr solltet 18 Jahre alt sein oder aber die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten haben, an diesem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen und solltet einen Wohnsitz in Deutschland haben.

3. Es gibt keine Haftung für den Versand, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es kann keine Barauszahlung der Gewinne erfolgen.

4. Kommentare werden täglich bis 23.59 Uhr berücksichtigt.
Der Gewinner wird immer am Folgetag gegen 13 Uhr bekannt gegeben. Im Gewinnfall meldet euch bitte während der nächsten 24 Stunden bei mir: inaslittlebakery@yahoo.de,
zwecks Adressenaustausch !



Viel Glück und habt einen schönen Tag !

Kommentare:

  1. GuMo Ina,
    Paul soll eine Pflegerin als Assistenz beantragen! :)
    Ich wünsche dir einen schönen Samstag!
    Daumen drück!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Ina,

    Nico, Pauls bester Freund, hat die tolle Idee er soll sich eine Pflegerin als Assistenz beantragen :)

    Schönes Wochenende & liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    interessant! Paul soll eine Pflegerin beantragen, damit er auch mal eine Chance hat.

    Liebe Grüße,

    Giulia

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Ina,

    der gute Paul soll sich einbe Pflegerin beantragen.
    Hört sich sehr vielversprechend an :-D

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen,
    Eigentlich keine schlechte Idee von Paul, eine Pflegerin als Assistenz zu beantragen :D
    Manchmal muss man eben nachhelfen^^
    Lg Mone P.

    AntwortenLöschen
  6. Morgen Ina,
    Paul soll eine Pflegerin als Assistenz beantragen und ich bei deinem Adventskalender mein Glück versuchen ;)
    Da ich erst ein einziges Weihnachtsgeschenk habe wäre ein Gewinn hier eine Super Hilfe :D
    Hab' einen schönen schmerzfreien Tag mit viel Spaß und guter Laune :*
    LG Jaqueline

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich kann Paul versuchen, eine Krankenpflegerin zu bekommen. Sie verlieben sich dann ineinander und alles wird gut.....

    AntwortenLöschen
  8. Natürlich ist es ein Versuch wert eine Krankenschwester als Assistenz zu beantragen.
    Warum nicht mal etwas wagen und dabei auch mal ungewöhnliche Wege einschlagen.

    An alle einen Schönen 3 Advent

    AntwortenLöschen
  9. Hey,

    Paul soll eine Pflegerin als Assistenz beantragen.
    Einen schönen 3. Advent,
    liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    die richtige Lösung auf die Gewinnspielfrage lautet:

    eine Pflegerin als Assistenz ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    pc_freak01@web.de

    AntwortenLöschen
  11. HALLO,
    Der gute Paul soll versuchenn eine Pflegerin als Assistenz zu beantragen.
    Liebe Gruesse
    Viki
    Viktoria162003@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    Paul soll versuchen eine Pflegerin als Assistenz zu beantragen.
    Liebe Grüße
    Jessica
    jessica_cardinahl@gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. Die Antwort lautet: Er soll eine Pflegerin als Assistenz beantragen.

    Gruß
    Anne
    anne1983@gmx.net

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    Paul soll sich eine Pflegerin als Assistenz holen.

    Weihnachtliche Grüße, Katja

    katja_schaefer96@web.de

    AntwortenLöschen
  15. eine Pflegerin als Assistenz

    bk@bcproject.de

    AntwortenLöschen
  16. Paul soll isch eine Pflegerin als Assistenz holen.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Hi,
    Paul soll versuchen eine Pflegerin als Assistenz zu beantragen.
    LG Susann
    korngirl18@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Er rät ihm, eine Pflegerin als Assistenz zu beantragen.
    Liebe Grüße von Angi

    beastybabe76@aol.com

    AntwortenLöschen