Montag, 23. Dezember 2013

Türchen Nummer 23


Bildquelle:www.wikipedia.de
Auch zu Weihnachten gibt es Märchen. Mein wohl allerliebstes ist:

"A Christmas Carol" von Charles Dickens

und genau dieses möchte ich Euch heute vorstellen.

1843 erschaffte der unglaubliche Mr. Dickens, den ich sehr verehre, die Geschichte um den Geizhals Ebenzer Scrooge. Ein schroffer alter Mann, der seine Mitmenschen gerne vor den Kopf stößt und ihnen das Schwarze unter'm Nagel nicht gönnt. Weihnachten findet er albern, Einladungen schlägt er aus, doch als ihm am Heiligen Abend der Geist seines verstorbenen Freundes Marley erscheint, soll sich sein Verhalten ändern. Marley, zu Lebzeiten noch viel geiziger als Scrooge, prophezeit diesem ein furchtbares Ende, falls er sich nicht ändert. Er spricht von drei Geistern, die Scrooge noch am Weihnachtsabend besuchen werden und die ihm zeigen "Was war", "Was ist" und "Was sein könnte". Besonders letzterer Geist setzt dem alten Mann zu und er beschließt sein Leben von Grund auf zu verändern und zu einem besseren Menschen zu werden !

Ich liebe diese Geschichte, weil sie so unglaublich berührend ist. Es ist wunderschön zu sehen, wie der geizige Scrooge zu einem warmherzigen Mann wird, auch wenn ihn das eine Menge Überwindung kostet. 

Man sollte sich diese Geschichte auf keinen Fall entgehen lassen.
Wer nicht gerne liest, der kann auf eine der zahlreichen Verfilmungen zurückgreifen.

Meine drei absoluten Favorits sind diese:



Eine Weihnachtsgeschichte

Darsteller: Sir Patrick Stewart, u.a.
Produktionsdatum: 2004
FSK: ab 6
Spieldauer: 92 Minuten

Hier erhältlich

Sir Patrick Stewart ist ein sehr überzeugender Mr. Scrooge und die Handlung wurde toll umgesetzt !







Die Muppet's Weihnachtsgeschichte

Darsteller: Sir Michael Caine, u.a.
Produktionsdatum: 1992
FSK: ohne Altersbeschränkung
Spieldauer: 82 Minuten

Hier erhältlich

Die Weihnachtsgeschichte die mich wohl schon am allerlängsten begleitet und die ich bis heute abgöttisch liebe. So fing der "Christmas Carol" Wahn bei mir überhaupt erst an, weil ich als Kind im Fernsehen diese Geschichte sah, ich die Muppets liebte und Sir Michael Caine sowieso einer der besten Schauspieler überhaupt ist. Dieser Film ist ein absolutes MUSS !!!!



Disney's Eine Weihnachtsgeschichte

Darsteller: Jim Carrey, Gary Oldman, Colin Firth, u.a.
Produktionsdatum: 2009
FSK: ab 12 Jahren
Spieldauer: 2009

Hier erhältlich

Die animierte und neueste Version mit Starbesetzung, der ich anfangs sehr skeptisch gegenüber stand, die mich aber unglaublich begeistern konnte. Die FSK Angabe ist gerechtfertigt, denn diese Version ist recht düster und für kleinere Kinder nicht wirklich geeignet.




Ich hoffe ich hab Euch mit meinem Beitrag nicht gelangweilt und konnte vielleicht den ein oder anderen von Euch animieren, diese wunderbare Geschichte zu lesen oder sich eine der DVD's zu besorgen.

Habt alle einen schönen Tag !

1 Kommentar:

  1. Die erste DVD haben meine Töchter gestern zum 4. Advent bekommen, aber da Du jetzt schon die soundsovielte bist, die von der Muppets-Version schwärmt, weiß ich ja, was sie nächstes Jahr bekommen werden! :-) Unsere gucken wir morgen erst einmal zur Einstimmung. Ein schönes Fest wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße,
    IraWira

    AntwortenLöschen