Montag, 8. September 2014

[Montagsfrage]

Informationen unter: http://libromanie.de/


GAB ES SCHON MAL EINE SITUATION, IN DER DIR DAS LESEN IN DER ÖFFENTLICHKEIT PEINLICH WAR?

Nicht das ich wüsste. Ich lese eigentlich auch nur in der Öffentlichkeit, wenn ich mal mit der Bahn fahre ( was vielleicht 2 - 4mal pro Jahr der Fall ist ) oder wenn ich beim Arzt im Wartezimmer sitze. 

Es gab zwar sicher schon das ein oder andere Mal, wo ich auf meine Mitmenschen komisch gewirkt haben muss, wenn ich plötzlich aus heiterem Himmel anfing zu grinsen oder so, aber so 'ne richtig peinliche Situation gabs noch nie. :)

 

1 Kommentar: