Montag, 1. Dezember 2014

[Adventskalender] Türchen 1

Ihr Lieben, es geht loooos.

Endlich darf ich Türchen Nummer 1 für Euch öffnen, hinter dem sich direkt Weihnachtsliches versteckt, das dem Gewinner / der Gewinnerin hoffentlich die Adventszeit versüßt und die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt.




Zu gewinnen gibt es 
1x ein eBook "Wortmagie Adventskalender" 
oder 1x ein Buch "Leseblüten 2011" 
oder 1x ein Buch "Leseblüten 2012" 

Mein Dank geht an die Autorin Juliana Fabula, sowie an den Piepmatz Verlag. Vielen vielen Dank !



Wortmagie Adventskalender


- eBook -

Erscheinungsdatum: 13. November 2014
ASIN: B00PPP835Y
Dateigröße / Seitenzahl:  384 KB /ca. 204 Seiten
Preis: 4,99€ 

Kaufen ? >KLICK<
Auch im Printformat erhältlich





24 Kurzgeschichten, eine für jeden Tag im Advent, bis zu Weihnachten. Für jeden ist etwas dabei, ob Weisheiten, Kindergeschichten, Fantasie, Drama, Liebe, weihnachtliche Geschichten, zum selber lesen oder vorlesen.

Jede ist auf ihre Weise etwas ganz Besonderes, denn Worte besitzen eine besondere Magie. Sie können in uns ein wahres Feuerwerk der Gefühle auslösen. Worte bringen uns zum Lachen, Weinen und regen uns zum Nachdenken an.

Ich möchte Ihnen mit diesen Geschichten, ein Feuerwerk der Gefühle schenken.

19 Kurzgeschichten aus dem Buch Wortmagie + 5 zusätzliche Weihnachtsgeschichten.


Juliana Fabula wurde am 30.10.1991 geboren und lebt nun in der Nähe von Würzburg. Derzeit macht sie eine Ausbildung zur Einrichtungsberaterin und in ihrer Freizeit ist sie die meiste Zeit mit Schreiben und Lesen beschäftigt. Ihre liebsten Hobbies sind das Schreiben, Lesen und Zeichnen. Außerdem schaut sie gerne Disneyfilme und Animes und lebt oft in ihrer eigenen Welt.

Neuigkeiten über sie und ihre Bücher könnt ihr auf ihrem Autorenblog erfahren:
http://julianafabula.blogspot.de/




LeseBlüten "Weihnachtszauber 2011"

- Broschiert -
Verlag: Piepmatz Verlag

Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2011
ISBN-13: 978-3942786119
Seitenzahl: 240 Seiten
Preis: 12,95€

Kaufen ? >KLICK<


Wenn Herzenswünsche in Erfüllung gehen, Kinderaugen leuchten, Familien zusammentreffen, Bäume funkeln und ein köstlicher Gänsebraten auf dem Tisch steht, dann ist sie da, die schönste Zeit des Jahres: Weihnachten.
In dieser Anthologie berichten 45 Autoren in insgesamt 72 Geschichten, Gedichten, Koch- und Back-Rezepten von ihren ganz persönlichen Weihnachtserlebnissen und -erinnerungen, von Träumen, Hoffnungen, großen und kleinen Wundern, aber auch Peinlichkeiten, Pannen und Missgeschicken.
Ein Buch, das Lust auf Weihnachten macht und das unter keinem Weihnachtsbaum fehlen sollte.
Dieses Buch ist eingeteilt in Kapitel für die Kleinen und die Großen – für die, die noch glauben können oder möchten und die, die es nicht mehr tun.


Folgende Autoren sind Teil der Anthologie:
Lorenz-Peter Andresen, Barbara Avato, Daniela Bakker, Eva Bieler, Nina Bihr, Katharina Brutscher, Nicole Bußmann, Bärbel Eggert, Katja Frontzek, Danuta Gediga, Stefan Geymayer, Heiko Grießbach, Ute Gudat, Anneliese Haderer, Claudia Heeschen, Jürgen Heider, Katja Heimberg, Heidi Hensges, Kevin Herhut, Jens Hofmann, Jeanette Holdinghausen, Thomas Hollinger, Mirjam H. Hüberli, Nikola Hotel, Manuela Inusa, Olga Linnenberg, Verena Kalter, Cosima Konrad, Patrick Labahn, Tina Birgitta Lauffer, Ivonne Ludwig, Susanne Meier, Christina Mettge, Regina Neumann, Angela Pundschus, Cornelia Reiser, Nicole Schröter, Sandra Schulze, Ernst Michael Schwarz, Karin Sebelin, Dr. Bärbel Sirrenberg, Brigitte Vollenberg, Melanie van Roosendaal, Silke Wiest, Astrid Zahn



LeseBlüten "Weihnachtszauber 2012"

- Broschiert - 
Erscheinungsdatum: 06. Dezember 2012
ISBN-13: 978-3942786195
Seitenzahl: 208 Seiten
Preis: 12,95€

Kaufen ? >KLICK<

Wie kommt der Nikolaus in unsere Häuser? Was macht der Weihnachtsmann, wenn er krank ist? Wie schmeckt Lebkucheneis mit beschwipsten Pflaumen? Und überhaupt, what would Aschenbrödel do? Besinnlich geht es zu in dieser weihnachtlichen Kurzgeschichten-, Gedichte- und Rezeptesammlung, an der sich 39 Autoren aus Deutschland und Österreich beteiligt haben.
Diese Anthologie ist in vier Kapitel aufgeteilt: Für die ganz Kleinen und die, die noch an den Weihnachtsmann glauben; für die Kleinen und die, die nicht mehr an ihn glauben; für die Großen sowie weihnachtliche Koch- und Backrezepte für die ganze Familie.

Folgende Autoren sind Teil der Anthologie:
Brigitte Adam, Lorenz-Peter Andresen, Xenia D. Cosmann, Iris Deitermann, Veronika A. Grager, Birgit Gröger, Melanie Grunenberg, Anneliese Haderer, Jürgen Heider, Heidi Hensges, Karin Hillig, Nils Momme Hinrichs, Jens Hofmann, Jeanette Holdinghausen, Elke Hubach, Manuela Inusa, Kerstin Jordan, Carola Kickers, Cosima Konrad, Sinje Blumenstein, Britta Kummer, Tina Birgitta Lauffer, Bettina Lippenberger, Gabriele Lortz, Andrea Lutz, Susanne Meier, Christina Mettge, Jana Oltersdorff, Vera C. Koin, Monika Schiefer-Wanke, Nicole Schmieder, Lisa Scholl, Gisela Segieth, Martin Stauder, Maximilian Isaac Rex, Stefan Vogeley, Ann-Kathrin Walz, Simone Wertenbroch, Silke Wiest




Du möchtest eines dieser drei wunderbar weihnachtlichen Bücher gewinnen ? Dann beantworte mir bis heute Abend 23.59 Uhr folgende Frage und verrate mir in deinem Kommentar bitte auch für welches der Bücher du in den Lostopf springst. 

Was darf für Dich in der Adventszeit auf keinen Fall fehlen ? 


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich automatisch mit meinen Regeln einverstanden.

Viel Glück !
 

Kommentare:

  1. Liebe Ina!

    Endlich geht es los, ich bin so aufgeregt und freu mich total! Vielen Dank, dass du dieses tolle Gewinnspiel auf die Beine gestellt hast und uns den Advent verschönerst! *freu*

    Was für mich nicht fehlen darf: Der Adventskranz. Ich finde es so schön, wenn wir gemütlich bei Kerzenschein sitzen können und den Duft, den er verbreitet (zumindest solange er noch frisch ist *hihi*) Der muss immer mit dabei sein, um in Weihnachtsstimmung zu kommen! Und Weihnachtsbeleuchtung sowieso!

    Ich würde gerne das LeseBlüten Weihnachtszauber 2011 gewinnen! Das sieht schon sooo schön aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    was in der Adventszeit nicht fehlen darf? Deko. Damit meine ich den Adventskranz, die ganzen weihnachtlichen Teelichthalter, die Lichterketten an den Wänden und auch die Lichterketten oder leuchtenden Gebilde, die man ans Fenster hängt. Ab einem bestimmten Zeitpunkt muss auch ein Weihnachtsbaum her, der für sich auch noch leuchten muss.

    Ich hüpfe für Leseblüten Weihnachtszauber 2012 in den Lostopf.

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Christstollen darf für mich in der Weihnachtszeit nicht fehlen

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen! :)
    Glückwunsch zu diesem tollen Blog!

    In der Adventszeit darf für mich auf keinen Fall ein Adventskranz und jeden Tag ein kleines bisschen Zeit mit dem Liebsten fehlen. Daher habe ich auch gerne Adventskalender. Denn die kann man jeden Tag GEMEINSAM öffnen und hat so jeden Tag zumindest ein bisschen Zeit für einander, auch wenns mal von den Arbeitszeiten gar nicht passt...dass lässt sich irgendwie einbauen.

    Ich möchte gerne in den Lostopf für LeseBlüten "Weihnachtszauber 2012".

    Einen schönen 1.Dezember wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  5. So ein toller Adventskalender =)
    Also fehlen dürfte nicht der Adventskranz und der gang über den Weihnachtsmarkt und anschliesend eine Tasse Glühwein...
    Ich hüpfe gerne für LeseBlüten "Weihnachtszauber 2012" in den Lostopf
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöner Adventskalender! Bei mir darf in der Adventszeit auf keinen Fall Kerzen und selbstgemachte Kekse fehlen! Ganz wichtig ist aber die Familie ! Sollte man nicht vergessen in der Viel hektischen Zeit! Ich würde mich für das Buch Wortmagie entscheiden!
    Viel Glück allen und einen schönen Tag!
    lg Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Monika W.
    ich würde mich sehr über LeseBlüten "Weihnachtszauber 2011" freuen. Finde es sehr schön gemütliche Bastelstunden mit den Kindern in der Vorweihnachtszeit zu verbringen.

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen :)
    Für mich dürfen in der Weihnachtszeit die Kekse nicht fehlen und natürlich das damit verbundene Backen :) Die erste Ladung war am Wochenende nun schon dran, aber das der Großteil schon wieder verschenkt ist, geht es nächstes Wochenende dann gleich weiter :)
    Adventskalender gehören natürlich auch irgendwie dazu und darum würde ich gerne für "Wortmagie Adventskalender" in den Lostopf hüpfen :)
    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Endlich hat das warten ein Ende.... Und alle freuen sich an Ina`s Little Adventskalender mitmachen zu dürfen. Vielen Dank für deine Mühe und Arbeit die so ein Blog und vor allem ein Kalender macht. Und auch dankeschön an die Partner die die Preise sponsoren etc.
    So und was gehört für mich unbedingt zur Adventszeit?
    Fehlen darf meiner meinung nach auf keinen Fall: selbstgebackene Plätzchen, ein Adventskranz, Lichterketten am Fenster und in den Gärten und das wichtigste das man ein wenig auf sein Gegenüber achtet. Ja das sollte man das ganze Jahr, aber wenns nicht geklappt hat, vielleicht einmal in der Adventszeit ein wenig in sich gehen und auch mal das genießen was man hat und einfach nur mit seinen liebsten zusammen sein.

    In diesem Sinne einen schönen 1.Dezembertag, auf gehts in die Adventszeit.....
    lg Yvonne von yvonneshaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje entschuldige, ich würde gerne für Leseblüten Weihnachtszauber 2012 in den Lostopf.
      lg Yvonne von yvonneshaus

      Löschen
  10. Hallo Ina ;)
    Also für mich gehört zur Adventszeit: Ein Adventskranz, ein Adventskalender und die Tatsache, das man sich auf das Jahr und seine Familie besinnen sollte.
    Ich würde gerne für den "Wortmagie Adventskalender" in den Lostopf hüpfen, da ich noch keinen Adventskalender dieses Jahr habe.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen :)
    In der Adventszeit darf für mich auf keinen Fall Zeit mit Familie und Freunden fehlen. Wir machen öfters Spieleabende oder backen oder so...
    Liebe Grüße
    Mareike
    Mareike.k.9@gmail.com

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen,
    jetzt sitzt ich schon so wahnsinnig früh hier und bin trotzdem sooooo weit unten in der Kommentarleiste ;-)
    Also ich möchte NICHT in den Lostopf, will aber auf jedenfall ein Kommi da lassen das du die hier mega viel Arbeit gemacht hast die sich wirklich gelohnt hat.
    Bin stolz auf dich und werde versuchen jeden morgen ein Kommentar hierzulassen.
    GVLG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,
    für mich gehören der Adventskranz und Plätzchen backen/essen zur Adventszeit. Ich würde mich über Leseblüte 2011 freuen.

    lg
    Annette

    AntwortenLöschen
  14. Huhuu :)
    Es dürfen auf jeden Fall Plätzchen nicht fehlen. Aber auch Kerzen, Tee und gemütliche Abende ;)

    Schönen ersten Dezember!
    Liebe Grüße, maackii

    AntwortenLöschen
  15. Huhu meine Liebe,
    das ist ja ein wahnsinns Ansturm hier. Toll!
    Ich freu mich für dich. :-*
    Und ich freu mich total auf deinen Adventskalender. Du hast dir wirklich viel Mühe gemacht.
    Also, was nicht fehlen darf, ist vorallem natürlich meine Familie, dann viele Kerzen, Lichter, Deko, die Farbe Rot und die Farbe Grün und natürlich auch Weihnachtskekse und Lebkuchen. Das gehört für mich alles dazu!
    Liebe Grüße Katrin :-*
    Und einen schönen Start in den Dezember!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so, ganz vergessen, ich würde für Wortmagie in den Topf balancieren. :-D

      Löschen
  16. Guten morgen :)
    Also für mich darf der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt nicht fehlen, Geschmückt habe ich dieses Jahr kaum da ich eh viel arbeiten bin ;(.
    Ich würde gerne für eins der Leseblüten Bücher in den Lostopf springen.
    Liebe Grüße
    Bianca E

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen,
    für mich darf in der Adventszeit natürlich der Adventskalender nicht fehlen. Aber auch abends bei Kerzenlicht und mit einer Tasse Tee am Kamin sitzen gehört irgendwie dazu.
    Ich würde für die Leseblüten 2012 in den Lostopf hüpfen.
    Einen schönen Tag dir und LG Yvette

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Ina,

    ich wünsche dir als erstes Mal eine schöne Adventszeit!
    Und dann möchte ich dir gern deine Frage beantworten:
    Für mich gehört in die Adventszeit unbedingt der Lichterglanz überall, der die dunkle Novemberzeit verdrängt und die Stunden, welche ich mit meiner Familie zusammen verbringen kann beim gemeinsamen Weihnachtsshopping, beim Plätzchenbacken und bei gemütlichen Stunden vorm TV mit einem guten Tee oder Glühwein ♥

    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Wildpony Sonja

    AntwortenLöschen
  19. In meiner Adventszeit darf auf keinen Fall ein Adventkalender, eine Kerze mit tannengrün und überhaupt LICHTER fehlen. Die schönste Zeit im Jahr. Wenn überall bunte Lichter zu sehen sind.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Kerzen dürfen definitiv nicht fehlen :)

    Ich würde gerne für:
    "Leseblüten 2011" oder "Leseblüten 2012"

    in den Lostopf

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  21. Für mich gehört unbedingt ein Adventskalender dazu, außerdem viele schöne Bummel über Weihnachts- und Adventsmärkte und das gemütlich Ausklingen des Tages bei Kerzenschein und Tee.

    Ich würde gern für Leseblütten 2011 oder 2012 in den Lostopf wandern.

    Eine wunderschöne Adventszeit wünscht
    Rabea

    rabeahahl@web.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Ina,
    nun ist es so weit und du darfst endlich deinen Adventskalender eröffnen. Ich freu mich so für dich das deine Mühen nun belohnt werden mit so schönen Kommentaren.
    Meine Weihnachtszeit.. Schöne Familienabende, Kuchen, Kekse, Glühwein, Kerzen und ein wenig später in Richtung Weihnachten auch der Duft von Tannennadeln :)
    Ich würde gerne in den Lostopf für das E-Book "Wortmagie Adventskalender" hüpfen :)
    Liebe Grüße
    Carolin Arndt
    (carolinarndt[ät]hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    Ich liebe den Duft der ganzen Leckereien in der Adventszeit. Überall duftet es nach Christstollen, gebrannten Mandeln usw. Einfach himmlisch.
    Ich würde gerne für den Wortmagie Adventskalender ins Lostöpfchen hüpfen.

    LG Sandra
    justitia85@gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Bei uns darf das Backen der Weihnachtsplätzchen nicht fehlen. Außerdem ist die CD "Winterkinder" von Rolf Zukowski bei uns ein absolutes MUSS zur Weihnachtszeit.

    Ich würde gerne für die Leseblüten 2011 oder 2012 in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ina, ein sehr schöner Kalender, vielen Dank für deine Mühe.

    Ich möchte gerne die Leseblüten gewinnen, welche der beiden darfst gerne du entscheiden.
    Für mich gehört es in die Adventszeit Zeit mit meinen Lieben zu verbringen, lange Spaziergänge, Plätzchen backen und ein Adventskranz.

    Liebe Grüße
    Nina H.

    AntwortenLöschen
  26. hallo.
    bei uns gehört das Räucherhauschen zur Adventszeit dann duftet es überall so toll.
    ich interessiere mich für das Buch Leseblüten 2011.lg daniela

    AntwortenLöschen
  27. Kekse dürfen für mich auf gar keinen Fall fehlen, wohlgemerkt aber keine normalen, sondern es müssen selbst gebackene sein.

    Ich würde mich sehr über Wortmagie Adventskalender da ich als Autorin in den anderen beiden dabei bin und ich somit diese auch schon im Regal stehen habe.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ina, erst einmal vielen Dank für all' deine Mühe mit deinem diesjährigen wunderschönen Adventskalender! Das ist übrigens der einzige, den ich habe :D
    Viele Jahre habe ich meinen Adventskranz selbst gebastelt, dieses Jahr kam ich irgendwie nicht dazu aber eigentlich ist er sehr wichtig neben den Plätzchen, den vielen Lichterketten, dem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt mit lieben Freunden und letztendlich der Gemütlichkeit im warmen, gemütlich dekorierten Heim, mit einem guten Buch auf der Couch rumzulümmeln! Bunt sollte Weihnachten für mich auf jeden Fall sein und ein wenig Schnee wäre auch nicht zu verachten ;)
    In den Lostopf würde ich gerne für Wortmagie Adventskalender hüpfen, allerdings wäre das für mich vergeudet, da ich es dann nicht lesen könnte (e-book :/ ) deshalb hüpf' ich ganz schnell wieder raus und überlasse dieses tolle Buch jemandem mit einem Reader und stelle mir vor, Ich hätte es dieser Person geschenkt ... das ist nämlich für mich die größte Freude an Weihnachten, Jemanden, ob Groß oder Klein mit einem besonderen Geschenk glücklich zu sehen!
    Ich bin gespannt auf die kommenden Tage und wünsche dir weiterhin viel Erfolg!!
    Lieben Gruß
    Jaqueline <3

    AntwortenLöschen
  29. Mir ist sehr wichtig, dass all die Menschen die wir schätzen und lieben noch sehr lange mit uns die schönste Jahreszeit verbringen können, sei es persönlich, telefonisch, per Facebook oder in Gedanken. In diesem Sinne wünsche ich Allen eine schöne Adventszeit, ein wunderschönes Weihnachten und einen tollen Start ins Neue Jahr. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Ina,
    ich finde in die Adventszeit gehören ganz klar selbstgemachte Kekse, viele Kerzen um schönes Licht im Haus zu haben, Spatziergänge in der kalten Winterluft und ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.
    Und fast hätte ich es vergessen... ein selbstgemachter Adventskalender für die Kinder ist auch immer dabei. Schließlich freut man sich schon beim Aufwachen über das laute gekicher, wenn wieder ein Türchen geöffnet wird.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Corinna

    corinna@pehla.eu

    AntwortenLöschen
  31. Huhu Ina,
    für mich gehört in die Adventszeit auf jeden Fall gute Bücher, eine warme Decke und viel heißer Tee. Ist vielleicht gar nicht so "adventlich", aber das Ausleben von Weihnachtsdeko & Co unterbinden meine vierpfötigen Katzenterroristen erfolgreich. Ich habe kapituliert und genieße den Advent mit gutem Buch, heißem Tee und ner Katze auf dem Schoß :)

    Ich würd mich gern für LeseBlüten "Weihnachtszauber 2011" bewerben - das Cover allein ist schon so toll..

    LG Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  32. Brigitte Thürnau1. Dezember 2014 um 12:33

    Hallo Ina ich sehe , dass wie viele Leute vor mir zum Advent gehören für mich ein schöner adventskranz und die Familie

    AntwortenLöschen
  33. Ein Adventskranz oder - gesteck; auf jeden Fall vier weihnachtlich dekorierte Kerzen.
    Ich möchte gerne für den Wortmagie Adventskalender in den Lostopf springen.
    Vielen Dank und viele Grüße, Ines
    (fb: Ines Winchester)

    AntwortenLöschen
  34. Hey :)
    es gibt natürlich ganz viele Sachen, die für mich zur Weihnachtszeit gehören - das wichtigste ist allerdings meine Familie. Es gab schon Vorweihnachts- und auch Weihnachtszeiten, die ich nicht mit meiner Familie verbringen konnte und erst dann merkt man wie sehr man doch Weihnachten immer genießet.
    Ich würde gerne für das Buch in den Lostopf hüpfen - besitze leider keine e-book Reader.
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  35. Hallo

    Also für mich darf in der Adventszeit der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt nicht fehlen und alles was dazugehört. Glühwein, Bratwurst, gebrannte Mandeln und die ganzen Stände mit den Räuchermännchen!

    Ich würde gerne in den Topf von LeseBlüten "Weihnachtszauber 2011"
    Danke

    LG Marie
    miedabub@web.de

    AntwortenLöschen
  36. Huhu,
    für mich darf auf keinen Fall der zimtig-süße Geruch von selbstgebackenem Weihnachtsgebäck fehlen und dazu dann noch eine heiße Schokolade, dicke Decke, Wärmflasche, meine Katze und ein gutes Buch! Herrlich, so kann ich dann abtauchen in eine andere Welt und mir die Zeit bis Weihnachten verkürzen ;)

    Ich würde sehr gerne für Weihnachtszauber 2011 in den Lostopf hüpfen.

    Viele liebe Grüße
    Denise
    va_macao@web.de

    AntwortenLöschen
  37. Hallo,
    bei mir/uns dürfen Plätzchen und Christstollen nicht fehlen, und natürlich das selbstgebastelte Lebkuchenhaus meiner Tochter :-)
    Liebe Grüße
    Leni
    L_EN_I@web.de

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Ina,
    Ich finde, dass in der Adventszeit ein Adventkalender ein Muss ist, neben anderen vorweihnachtlichen Vergnügungen wie Kekse backen und auf den Adventmarkt gehen. Am allerwichtigsten finde ich es aber, dass man in der Adventszeit nicht alleine ist und mit seiner Familie eine gemütliche Vorweihnachtszeit hat. Ich finde es immer wieder traurig, wenn Menschen nicht in eine weihnachtliche Stimmung kommen können, nur weil sie alleine sind, oder sie keine Freunde haben, die sich um sie kümmern.

    Ich würde mich sehr freuen, in den Lostopf für ein "Weihnachtszauber"-Buch zu kommen.

    Liebe Grüße
    Victoria
    iasirkairotciv@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  39. Hi,
    ich finde an Weihnachten den Christbaum und das Plätzchenbacken mit meiner Oma toll. Ich liebe den Teig der Plätzchen und den Geruch der Tannennadeln.

    Ich würde gerne für Wortmagie in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße
    Aileen
    aileenkaiser@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,
    für mich dürfen in der Adventszeit 4 Dinge nicht fehlen:
    1. Kerzen (strahlen so viel Wärme und Besinnlichkeit aus)
    2. Adventskalender (versüßt das Warten und da ich nicht mehr zu Hause wohne auch das Warten auf die Familie)
    3. Kekse (backen und essen)
    4. Ruhe (trotz alles Hektik in dieser Zeit)

    Tolles Gewinnspiel! Ich würde mich über die Leseblüten 2012 freuen.
    Wünsche dir und deinen Lieben eine besinnliche Adventszeit!

    Nina

    AntwortenLöschen
  41. Servus,

    in der Adventszeit darf für mich nicht fehlen ein schön geschmücktes Haus, ein loderndes Kaminfeuer und leckeres Weihnachtsgebäck.

    Würde mich über Leseblüten 2012 freuen.

    Viele Grüße Verena

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Ina,
    einen tollen Kalender hast Du auf die Beine gestellt. Da mache ich doch auch sehr gerne mit :)
    Für mich dürfen Kerzen, Glühwein und Schnee nicht fehlen .... Wenn der Schnee auch noch auf sich warten lässt, den Rest habe ich mir schon besorgt.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  43. bei mir darf auf keinen fall der kleine schnickschnack in der wohnung fehlen, auch plätzchen und weihnachtsmärkte mit freunden zu besuchen

    AntwortenLöschen
  44. Super HP, mag ich voll. Also, bei mir dürfen in der Adventszeit meine Lichterkette, der Geruch nach Tee und Gebäck und das gemütliche Zusammensitzen mit der Familie und Freunden nicht fehlen. Ebenso wie der Gang über die Weihnachsmärkte. Ausgesucht habe ich mir als Gewinn Wortmagie Adventskalender

    AntwortenLöschen
  45. Liebste Ina,
    in der Adventszeit darf Dein Adventskalender natürlich nicht fehlen ;-)
    Außerdem die leuchtenden Augen, wenn meine Zwerge Ihren Adventskalender auspacken.
    Dann noch der Duft von selbstgebackenen Plätzchen und ein bisschen Ruhe um sich mal mit einem Guten Buch zurückzuziehen (Mal sehen ob es dieses Jahr klappt ;-) )
    Herzliche Grüße aus Deiner Heimat und nen dicken Knutscher.

    PS: Leseblüten 2012 :-*

    AntwortenLöschen