Freitag, 19. Dezember 2014

[Adventskalender] Türchen 19

Ihr Lieben,

heute wird es spannend, denn ich habe zwei Jugendthriller im Gepäck !


Mein Dank geht an den Coppenrath Verlag und die liebe Monika von Süchtig nach Büchern. Vielen vielen Dank !



 

Krähenmann

Autorin: Corina Bomann

Erscheinungsdatum: August 2014
ISBN-13: 978-3649616764
Seitenzahl: 448 Seiten
Empfohlen ab 14 Jahren
Preis: 14,95€

Kaufen ? >KLICK<
Auch als eBook erhältlich

Rügen/Eliteinternat Rotensand: Ein Serienmörder tötet auf grausame Weise. Seine Spur reicht weit in die Vergangenheit zurück. Auf der fieberhaften Suche nach dem unheimlichen "Krähenmann" kämpft sich die 16-jährige Stipendiantin Clara durch ein Labyrinth aus Verdächtigen und falschen Fährten. Die Mordserie reißt nicht ab und schließlich gerät Clara selbst ins Visier des rachedurstigen Killers ...

Der Coppenrath Verlag hat eine lange Tradition: Bereits 1768 übernahm der Münsteraner Josef Heinrich Coppenrath die „Perrenonsche Hofbuchhandlung“ und gründete den Coppenrath Verlag. Die Firma blieb mehr als zwei Jahrhunderte im Besitz der Familie, bis sie 1977 von dem jungen Grafiker und Verleger Wolfgang Hölker übernommen wurde. Dieser gab dem traditionsreichen Unternehmen mit seinen innovativen Ideen entscheidende Impulse und führte es auf gänzlich neue Wege. Ein Schwerpunkt des Verlagsprogramms sind seither Kinder- und Geschenkbücher sowie schön gestaltete Alben und dekorative Adventskalender.

Text- und Bildquelle: www.coppenrath.de



 

Libellenfänger

Autorin: Katja Brandis
Verlag: IVI

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2012
ISBN-13: 978-3492702768
Seitenzahl: 368 Seiten
Empfohlen ab 14 Jahren
Preis: 14,99€

Kaufen ? >KLICK<
Auch als eBook erhältlich



Um Rickys Kindheit rankt sich ein düsteres Geheimnis. Als ihre Mitschülerin Antonia plötzlich stirbt, ist sie die Einzige, die an Mord glaubt. Doch um diesen aufzuklären, muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen ... Nicht einmal ihre engsten Freunde wissen, dass die 17-jährige Ricky Mayer im Gefängnis zur Welt kam und dort mit ihrer inhaftierten Mutter ihre Kindheit verbringen musste. Am liebsten würde Ricky ihre Vergangenheit vergessen. Doch als ihre Mitschülerin Antonia auf mysteriöse Weise stirbt, aktiviert sie ihre Kontakte zur Unterwelt. Bald ist sie sicher – Antonia wurde umgebracht. Aber was bedeuten die Libellenflügel, die seit Antonias Tod überall auftauchen? Ausgerechnet sie bringen Ricky schließlich auf eine heiße Spur – und damit tappt sie dem Mörder genau in die Falle …





Ihr möchtet eins dieser spannenden Bücher gewinnen ? Dann verratet mir bitte bis heute Abend 23.59 Uhr für welches der Bücher ihr Euch entscheidet und ganz wichtig, beantwortet mir bitte folgende Frage: 

 Was macht einen richtig guten 
Thriller für dich aus ?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich automatisch mit meinen Regeln einverstanden.

Viel Glück !

Kommentare:

  1. Aloha, heute bin ich natürlich auch gerne wieder dabei.
    Hm schwere Frage, ein richtig guter Thriller ... das Buch muss Dich fesseln, überraschen und mitraten lassen wer nun der Täter ist.
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich hüpfe für Krähenmann in den Lostopf.
    Einen Guten Thriller macht für mich aus, dass er auch bis ans Ende spannend bleibt und Lust macht mitzuraten.

    AntwortenLöschen
  3. Ein richtig guter Thriller finde ich nicht schon nach den ersten Seiten weiß wer der Täter ist. . . ich find es schön wenn die Spannung wirklich bis zum Schluss erhalten bleibt, dann macht das miträtseln auch viel mehr Spaß.
    Ich würde gern für Libellenfänger in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hüpfe für Krähenmann in den Lostopf :) ´. Für mich macht einen guten Thriller aus, dass er überraschende Wendungen nimmt.
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    jacquelinesprey@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ina,
    ich würde gerne für Krähenmann in den Lostopf hüpfen.
    Was für mich einen guten Thriller ausmacht? Hmm ich habe noch nicht so viele gelesen, aber überraschende Wendungen und wenn bis zum Schluss der Täter unklar bleibt, ist für mich sehr spannend und macht in meinen Augen einen guten Thriller aus.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Moin,
    also ein Thriller ist für mich dann gut, wenn ich ihn zum einen nicht aus der Hand legen will, weil "gerade" so spannend ist, und zum anderen wenn man sich bis zum Schluss frägt "Wer war es denn jetzt?".
    Ich würde glaub ich gerne Libellenfänger lesen.
    Lg Monika
    undertherose@outlook.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo und guten Tag,

    er muss ganz einfach spannend bis zum Schluss ein und sollte auch schlüssig sein. Also nachvollziehbar für den/die Leser sein.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  8. Ein guter Thriller macht für mich aus, das er sehr nah der Realität kommt und nicht irgendwie ins fantastische unglaubliche geht.
    manne.anja@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen =)
    Heute würde ich gerne für Libellenfänger in den Lostopf !!
    Ein guter Thriller ist Spannung aufregung und am besten das man sich mit den Figuren idendifiezieren kann !!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Hüpfe heute für den Krähenmann in den Löstopf.Liebe Grüße kethi

    AntwortenLöschen
  11. Gerne nehme ich an der tollen Verlosung teil. Ein guter Thriller ist spannend bis zum Schluß und muß mich begeistern! Im Fall eines Gewinnes würde ich mich für Krähenmann entscheiden

    Tanja-Loss@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Ina,

    ich würde zu gerne Krähenmann gewinnen, das hört sich spannend an und genau das muss ein guter Thriller sein, spannend. Man sollte auch nicht schon zu Anfang wissen wer der Mörder ist.

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  13. Er muss fesselnd und schockend sein. Es muss keineswegs blutig sein, aber es muss mich schocken und überraschen und ich muss wenigstens ein mal beim lesen gänsehaut bekommen

    ich bewerbe mich mit viel freude auf Krähenmann (lebensleseliebelust@web.de)

    lg inka ;)

    AntwortenLöschen
  14. Einen richtig guten Thriller macht Spannung bis zur letzten Minute aus und einem mitfiebern lässt.
    ich möchte im Falle eines Gewinns das Buch:

    -Libellenfänger

    LG Frida

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen :)

    Ein richtig guter Thriller fesselt mich von der ersten bis zur letzten Seite und ich weiss lange nicht, wer der Täter ist bzw. meist nicht, bis es im Buch rauskommt.

    Außerdem macht für mich ein guter Thriller aus, dass der Täter wirklich richtig "krank im Kopf" ist. Dass er so eine schreckliche Vergangenheit hat, die ihm zu dem gemacht hat, was er ist, dass man es kaum glauben kann.

    In den Lostopf hüpfe ich für "Libellenfänger".

    Liebe Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Ui, zwei richtig tolle Gewinne heute.
    Also ein guter Trhiller sollte den Leser ab der ersten Seite fesseln und ihn bis zum Ende nicht mehr los lassen. Dazu gehören natürlich auch einige unvorhergesehene Wendungen.

    Ich springe für den Libellenfänger in den Lostopf.

    lg, Steffi
    Stampelchen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ina, ich würde gerne für den Krähenmann in den Lostopf hüpfen. Liebste Grüße Petra
    leseratte69@live.de

    AntwortenLöschen
  18. hallo..ich hüpfe für das Buch Libellenfänger in den Lostopf. .Ein guter Thriller muss spannend u aufregend bis zu letzten Seite sein.lg Daniela

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen,
    ich würde sehr gerne für "Libellenfänger" in den Lostopf hüpfen.
    Hm... ein guter Thriller - schon lange her, dass ich einen gelesen habe. Wird wirklich mal wieder Zeit. Er sollte mich unbedingt fesseln, denn nichts ist schlimmer als seitenweise Beschreibungen... Und er sollte undurchschaubar sein - nicht, dass man den Verlauf der Story schon am Anfang kennt.
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  20. Einen richtig guten Thriller will man kaum aus der Hand legen, er ist spannend und voller überraschender Wendungen. Außerdem erwarte ich interessante Charaktere.

    Ich hüpfe für Krähenmann in den Lostopf.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen.
    Ich liebe Thriller und möchte gern für den Krähenmann in den Lostopf hüpfen.
    Für mich ist ein Thriller gut, wenn der Täter die Opfer mit seinen Psychospielchen dazu bringt, sich abnorm zu verhalten um ihr Leben zu retten. Wenn man am liebsten den Protagonisten an den Hals springen will um ihnen zu zeigen, das sie durch ihre Naivität nur noch alles schlimmer machen. Wenn man sogar mit dem Täter Mitleid hat und sich am Ende des Buches erschreckt, das man soviel gelesen hat, obwohl man nur reinlesen wollte.
    Gruß
    Mara

    AntwortenLöschen
  22. UHHHHH, einmal für Krähenmann reinhüpfen bitte :D
    Ein richtiger guter Thriller muss verwirrend, nervenaufreibend sein, fesselnd von vorne bis hinten und wenn es geht BLUTIG :D

    GlG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  23. Ein richtig guter Thriller lässt einen das Buch nicht aus der Hand legen, lässt einen in jeder (gezwungen) lesefreien Minute an die Story denken und überrascht mich mit einem unvorhersehbaren Ende, gerne auch mittendrin mit nicht vorhersehbaren Ereignissen.
    Wenn ich am Ende das Buch aus der Hand lege und immer wieder denke: Das kann nicht sein! Das darf nicht sein!, dann ist es für mich ein richtig guter Thriller.
    LG, Ines Winchester (fb)
    Ich würde gerne für beide Bücher in die Lostöpfe hüpfen. Vielen Dank! :)

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen,

    also, ich finde, einen guten Thriller macht vor allem die Spannung aus. Man muss gefesselt sein, unbedingt weiter lesen müssen. Toll ist es auch, wenn er dazu animiert, selber mitzuraten, nur, um dann am Ende eine große (aber glaubwürdige) Wendung hinzulegen, so dass man mit offenen Mund da steht :D

    Ich hätte Interesse an beiden Büchern, ich mag Jugendthriller sehr :)

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen
    ein richtig guter Thriller ist spannend von Anfang bis Ende, fesselt mich und fürt mich auch ein wenig an der Nase herum

    Ich würde gerne Krähenmann gewinnen
    Liebe Grüße
    Natalie B.

    AntwortenLöschen
  26. Huhu Ina!
    Ein richtig guter Thriller, muß von Anfang bis Ende superspannend sein und mich so fesseln, dasich die Zeit vergesse. Er muß mich auch immer wieder überraschen, Wendungen haben, mit denen ich nicht rechne und er darf nicht zu seicht sein.
    Ich würde gerne für Der Krähenmann in den Lostopf hüpfen!
    Liebe Grüße
    Monja ( Nefertari191174@web.de )

    AntwortenLöschen
  27. Guten Morgen,

    Ein richtiger Thriller muss mich packen, am besten so schnell wie möglich. Er darf mich nicht mehr los lassen und ich darf das Buch nicht mehr loslassen wollen. Es muss spannend und grausam sein und ich muss es mir in jeder Einzelheit vorstellen können.
    Ich würde gerne für Krähenmann in den Lostopf hüpfen :)
    Lg Mone P. (abbelschoale@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    ein richtig guter Thriller muß mir direkt unter die Haut gehen und mich von Anfang an fesseln.

    Wenn ich darf, würde ich gerne für beide Bücher in den Lostopf hüpfen, wenn ich mich entscheiden muß, dann bitte für "Der Krähenmann"

    LG von Elke H.

    AntwortenLöschen
  29. Servus,
    ich würde gerne für "Krähenmann" in das Lostöpfchen springen.
    Ein Thriller muss von Anfang spannend sein und wenn es ein Kriminalroman ist sollte der Höhepunkt die Aufklärung des Verbrechens sein.
    Gruß Verena

    AntwortenLöschen
  30. Guten Morgen,

    mich muß ein richtig guter Thriller von Anfang an fesseln, so daß ich gar nicht mehr aufhören kann zu lesen. Spannung von der ersten Sekunde an, mit immer wieder neuen Wendungen.

    Ich würde sehr gerne Der Krähenmann gewinnen.

    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Ina!

    Ein guter Thriller muß von Anfang an spannend und nicht vorhersehbar sein, er muß tolle Charaktere haben und darf (in meinem Fall jetzt) nicht blutig sein, alles eher subtil und nicht horrormäßig ;-)

    Ich würde gerne für den "Krähenmann" in den Topf!

    LG KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  32. Huhu Ina,

    ein richtig guter Thriller braucht authentische Charaktere (gerne auch schrullig, aber nicht zu sehr überzogen), einen spannenden Handlungsbogen (ohne langatmige Passagen)... er sollte nicht zu abstrus sein und nicht ins Detail beschriebene Greueltaten beinhalten - weniger ist mehr! Schließlich lese ich, damit mein Hirn sich bemüht Bilder zu schaffen, ansonsten könnt ich auch TV schauen :D

    Ich möchte gern für Libellenfänger in den Lostopf - danke!

    Liebe Grüße
    Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  33. Hallo, liebe Ina!
    Das ist ja ein tolles Türchen. Ich hüpfe für beide Bücher in den Lostopf.

    Ein guter Thriller sollte mich mit seiner Handlung fesseln, tolle Charaktere besitzen (besonders toll finde ich intelligente Bösewichte, die nicht zu durchschauen sind) und er darf gerne überraschend sein. Wenn ich tief in dem Geschehen stecke und nicht aufhören kann zu Lesen, dann hat er mich überzeugt.

    Liebe Grüße,
    Nane

    AntwortenLöschen
  34. Hallo,

    die Handlung muss mich überraschen können.

    Gruß Anette

    PS: Ich möchte gerne für beide Bücher in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  35. Huhu,
    ein richtig guter Thriller muss einen skurilen Protagonisten haben, den man aber sofort sympathisch findet und die Story muss mich einfach mitreißen und in ihren Sog ziehen. Mehrere unerwartete Wendungen wären auch genial, nichts ist schlimmer, als wenn man das Ende zu früh erahnen kann.
    Fitzek ist zum Beispiel so einer, der reißt mich mit, seine Figuren finde ich sehr gelungen in ihren Facetten und dann wirft er meine Idee der Auflösung mehrmals durcheinander und lässt mich dann mit schlaflosen Nächten zurück, weil ich an das Buch gefesselt bin ;)

    Viele liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, für Libellenfänger habe ich mich entschieden. :D

      Löschen
  36. Hallo!
    Heute spricht mich "Libellenfänger" mehr an.
    Ein guter Thriller ist ein Buch das man nicht aus der Hand legen möchte, der spannend bis zum Schluss ist und überhaupt ;)

    AntwortenLöschen
  37. Ich hüpfe für Libellenfänger in den Lostopf! Ein guter Thriller muss für mich vor allem starke Protagonisten haben, die viel Charakter zeigen. Ich brauche nicht unbedingt viel Blut und Gewalt, mir ist da eigentlich fiese psychologische Spannung lieber.

    mikka@keladry.com

    AntwortenLöschen
  38. Hallöchen,

    Ich springe mal für den Krähenmann in den Lostopf!
    Ein echt guter Thriller muss mich atemlos lesen lassen, ohne Pause und von einer Schreckstarre in die nächste fallen lassen. So lange, bis das Buch durchgelesen ist. Dann erst die verdrängten Dinge erledigen...

    Viele liebe Grüße
    sommernacht!
    barbaraschulzehan@web.de

    AntwortenLöschen
  39. Huhu du kranke Maus,
    kann ich auch für beide in den Lostopf hüpfen? Wenn nicht, dann nur für Libellenfänger.
    Hmm, ich grübel grad darüber nach, ob ich überhaupt schon mal einen richtigen Thriller gelesen habe. Ich glaube nicht. Aber ich denke, der müsste für mich wirklich spannend von der ersten bis zur letzten Seite sein und mich total packen.
    Gute Besserung weiterhin und hoffentlich wird die Spätschicht nicht so anstrengend.
    LG Katrin :-*

    AntwortenLöschen
  40. Hiiii,,, Wie ich hier bei Katrin lese scheinst du krank zu sein.. Dann erst mal gute Besserung.
    Hmmm eigendlich habe ich ziemlichen respekt vor Thrillern, da ich ein kleiner angsthase bin. Aber der Krähenmann hört sich mal richtig gut an. Und deswegen springe ich dafür mal in den Lostopf.
    Bei einem Thriller ( und das sind bei mir noch nicht so viele in meiner Lesestatistik ) muss ich einfach am Ende kapiert haben wer der Mörder war. Weil ich sonst Angst habe das er unter meinem Bett liegt ;-)

    Liebe Grüße aus Backnang
    Linda

    AntwortenLöschen
  41. Dass man von Anfang bis Ende mitfiebert und das Buch kaum aus den Händen legen kann.

    Ich hüpfe für den Krähenmann in den Lostopf - klingt mega spannend!

    LG, Andrea M. aus M.

    AntwortenLöschen
  42. Hallo,

    für mich macht ein guter Thriller aus, dass mich bis zum Ende hin ein wohliger Schauer ergreift, der nach dem lesen erst langsam wieder abebbt :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  43. Ein unerwartetes Ende macht einen guten Thriller für mich aus. Ich würde gerne für den "Krähenmann" in den Lostopf. Liebe Grüße Susi (ladyorange25@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  44. Hey, ;)

    ich würde gerne für den Krähenmann in den Lostopf, weil das Cover mir besser gefällt und sich die Beschreibung spannender liest. ;)

    Viele liebe Grüße

    Ricarda

    Email: ricarda.kehlert@gmx.de

    AntwortenLöschen
  45. ich versuchs nochmal,
    denn "Krähenmann" interessiert mich sehr.
    LG

    AntwortenLöschen
  46. Hallo,
    ich würde gerne für "Libellenfänger" in den lostopf springen.

    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  47. Hallo, für mich macht ein guter Thriller aus, dass er spannend ist bis zum ende. Ich würde gerne für Libellenfänger in den Lostopf hüpfen. Lieben Gruß Maria

    AntwortenLöschen
  48. Hallöchen, heute bin ich auch dabei, denn der Klappentext von Libellenfänger jagt mir echte Schauer über den Rücken. Habe von der Autorin erst "Und keiner wird dich kennen" gelesen und war wirklich überzeugt. Thriller? Muss einfach von Anfang überzeugen und mir einfach hin und wieder Gänsehaut bescheren. Ich muss mich so fallen lassen können, dass ich einen halben Herzinfarkt bekomme, wenn urplötzlich jemand neben mir steht.
    Viele Grüße und best wishes,
    Mel

    AntwortenLöschen
  49. Huhu Ina

    ein richtig guter Thriller ist für mich, wenn es absolut spannend ist und man nicht von Anfang an gleich weiß, wer dahinter steckt. Die Spannung muß bis zum Schluß erhalten bleiben. Er muß mich fesseln, mich in den Bann ziehen.
    Ich würde gerne für Krähenmann in den Lostopf springen :D

    Lieben Gruß, Yvonne
    yvonne.rauchbach@freenet.de

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Ina,
    ich wäre gerne für Krähenmann dabei.

    LG
    Daggi

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Ina,

    da ich generell Thriller liebe, kann ich mich bei beiden Büchern nicht entscheiden, ich würde echt gerne beide haben wollen :D. Tja, was macht für mich einen guten Thriller aus? Das Schöne ist, ich habe gerade den mitunter besten Thriller, den ich je gelesen habe, gestern beendet. Das Buch heißt BROKEN DOLLS und ich weiß auch nicht, aber die Spannung war ja schon fast unerträglich. Mir taten die Augen weh, aber ich musste und wollte immer weiterlesen. Das macht für mich einen guten Thriller aus: unvorhersehbare Wendungen, Spannung von der ersten Seite an bis zuletzt und man mag einfach nicht mehr das Buch aus der Hand legen ;)

    Ich hoffe ich habe mal Glück
    und grüße
    ganz lieb

    Jutta

    AntwortenLöschen
  52. Würde gerne für Libellenfängerin in den Topf
    Glg Jenny :)

    AntwortenLöschen
  53. Hallo.

    Ich springe für Libellenfänger in den Topf.

    Ein guter Thriller? Ich mag es, wenn man selbst den Täter auch noch nicht kennt. Also miträtseln kann.

    Liebe Grüße
    Susanne (susanne.r.r@web.de)

    AntwortenLöschen
  54. Dass ich mich auf "Krähenmann" bewerbe ich einfach - was einen guten Thriller ausmacht ... schwieriger ... Hmmmm, den Täter nicht kennen, aber seine Gedanken in Ausschnitten bereits lesen. Sympathische Ermittler, die lebendig sind. Und der Thriller muss mich zum Mitraten animieren und häufig auf falsche Fährten führen. Liebe Grüße, Elena zeilenzauber (a) @gmx.de

    AntwortenLöschen
  55. Hallo!
    Sehr gerne würde ich für "Libellenfänger" in den Lostopf hüpfen, da es sehr spannend zu sein scheint! Für mich muss ein richtig guter Krimi spannend und überraschent, aber auch nachvollziehbar und in sich schlüssig sein. Außerdem sollten die Charaktere möglichst vielschichtig sein, dann wird es auch immer spannender!
    Liebe Grüße und noch eine schöne Vorweihnachtszeit,
    warmerSommerregen
    (Janie102@web.de)

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Ina :)
    Ich würde gerne für "Krähenmann" in den Lostopf hüpfen :)
    Einen guten Thriller macht es für mich aus, dass ich miträtseln kann, aber doch nicht (zu schnell) auf die Lösung komme und wenn dann vor allem nur in kleinen Schritten. Das Ende (also die Auflösung) sollte mich dann noch einmal richtig überraschen können und trotzdem oder gerade deswegen nachvollziehbar sein. Außerdem darf es gerne auch ein gutes Stück mit der Psyche des Menschen spielen :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Ina,

    für mich sind Spannung und tolle Charaktere das Wichtigste für einen guten Thriller. :-)

    Ich würde gerne für den "Krähenmann" in den Lostopf.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  58. Hallöchen Ina,

    ich finde es immer wichtig, dass ein Thiller mich fesselt, durch eine gute Geschichte und spannendes Charaktere. :)
    Ich würde für "Libellenfänger" in den Lostopf hüpfen.

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  59. Guten morgen aus dem Urlaub. Ich möchte gerne das Goodiepaket gewinnen. Lg aus Lanzarote

    AntwortenLöschen