Donnerstag, 11. Dezember 2014

Top Ten Thursday #15

Alle Informationen findet ihr wie immer bei Steffis Bücher Bloggeria

Heute lautet das TTT-Thema:

10 Bücher, die dich wochenlang 
nicht los gelassen haben

*Phew* Keine leichte Aufgabe und doch habe ich mal wieder 10 Titel gefunden, die mich sogar HEUTE noch beschäftigen, zumindest immer wieder mal. Es sind Bücher die mir aufgrund ihrer Intensität, ihrer Handlung oder ihrer Spannung in Erinnerung geblieben sind und wohl auch immer bleiben werden. Also, viel Spaß beim Stöbern :) 

  • Feuer und Stein von Diana Gabaldon, ich kann das Buch NIE mal einfach nur kurz zur Hand nehmen, ohne Hängen zu bleiben, ich habs bisher 14mal gelesen und es beschäftigt mich einfach immer wieder.
  • Speechless von Hannah Harrington, hat es im letzten Jahr auf Platz 1 meiner Jahres Top Ten geschafft, es hat mich im wahrsten Sinne sprachlos gemacht und mich nachdenklich gestimmt.
  • Auch Der Übergang von Justin Cronin ist ein Buch das mich nicht losgelassen hat. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung die ja hoffentlich Ende nächsten Jahres erscheint.
  • Die blaue Stunde von Kate Thompson, ein sehr intensiver Roman, den ich auch schon mehrmals gelesen habe. 
  • Und morgen am Meer von Corina Bomann, ein Roman über das Leben in der DDR und darüber wie zwei Liebende aus Ost und West versuchen dem Regime zu entfliehen. 
  • Beautiful Disaster von Jamie McGuire, der wohl schönste Liebesroman ever, Ever, EVER !!! Ein Buch das mich wohl nie wieder loslässt.
  • Ebenso Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Christiane F., dieses Buch ist schockierend, weils echt ist, das beschäftigt einen ein Leben lang. 
  • Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda, ich liebe es ! Eines meiner Lieblingsbücher
  • Vor uns das Leben von Amy Harmon, macht mich immer noch nachdenklich, weil ichs erst vor kurzem gelesen habe, ein sehr emotionales, tiefgründiges Buch.
  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green, darf natürlich nicht fehlen, gerade wieder sehr präsent, weil ja nun der Film endlich erhältlich ist, ein Buch, das man nie wieder vergisst.
Ich hätte noch so viele mehr nennen können, denn irgendwie nimmt man doch aus jedem Buch ein bisschen was mit, oder ? Und es gibt so viele Bücher die einen nachhaltig beschäftigen und eben nicht mehr loslassen. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Ina!

    Wir haben keine Übereinstimmung, aber "Der Übergang" hätte auch in meine Liste gehört :) Ein überwältigendes Buch!!! Und ich hoffe, dass Band 3 nicht mehr soooo lange auf sich warten lässt!

    Speechless hab ich auch gelesen, so beeindruckend fand ich das aber gar nicht - und Wir Kinder vom Bahnhof zu hab ich mit 13 (?) gelesen. Das hatte mich, glaub ich, auch beeindruckt, aber für meine Liste hatten jetzt doch andere Bücher den Vorrang :)

    Alle anderen kenne ich leider nicht. Beautiful Disaster hab ich auf meiner Wunschliste, mal schauen, wann ich dazu komme ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    von deiner Liste kenne ich tatsächlich ein paar Bücher und "Das Schicksal ..." haben wir gemeinsam - ein Buch, dass auch mich bis heute nicht losgelassen hat.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ina!

    Ich könnte grad vor Freude schreien, wir haben eine Gemeinsamkeit und zwar "Der Übergang" von Justin Cronin. Ich liebe die Passage-Trilogie. Aber die Fortsetzung "Die Zwölf" ist ja schon längst erschienen, ich habe die Rezension dazu gestern online gestellt. Nächstes Jahr kommt angeblich der Abschlussband. Hoffentlich!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Ach ja das Schicksal ist ein mieser Verräter habe ich bei der heutigen Liste schon mehrmals angetroffen! Und bei mir ist es immer noch auf den SuB :-O! Ich muss es wirklich endlich einmal lesen :)

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen.

    Wir haben keine Übereinstimmung :) Vor und das Leben & TfioS fand ich damals ok, aber das waren keine Bücher die mir ewig in Erinnerung bleiben ... warum auch immer, weil die Thema wirklich toll sind, aber mir hat das das Gewisse etwas gefehlt und ich bin ehrlich, ich habe auch keine Träne vergossen. Die Bücher haben mich nicht so berührt wie andere.

    Ansonsten eine sehr schöne Liste.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gehört natürlich auch bei mir zu den Büchern, die mich nicht mehr loslassen können. Ich wollte es nur nicht schon wieder im TTT nennen ^^.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen =)

    Also das Buch "Der Übergang" steht bei mir auf jedenfall nächstes Jahr an, aber ich werde vermutlich dann warten, bis die Fortsetzung erscheint. Ergibt ja immer mehr Sinn ;) hihi

    Das Buch "Das Schicksal..." mag ich nicht. Es hat mich traurig gemacht!!

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo
    du hast ne schöne Liste, zwar haben wir keine Übereinstimmung, aber Speechless und der Übergang muss ich auch noch mal lesen

    Lieben Gruß
    eva

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe Ina,
    "Feuer und Stein" und auch "Der Übergang" habe ich mir für 2015 ganz fest vorgenommen :)

    Liebste Grüße <333

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! :-)
    Deine Liste sieht ja gut aus! DAS Buch von John Green steht auch auf meiner Liste. Den Film habe ich mir vor ein paar Tagen angeschaut und war ganz hingerissen.
    Liebe Grüße
    von Tina

    AntwortenLöschen
  11. hallo liebe ina,

    speechless fand ich eigentlich auch ziemlich gut, auch wenn es mich jetzt nicht erstaunt zurück gelassen hat oder noch lange beschäftigt hat.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Hi Ina :)

    Von deinen Büchern habe ich ausser unserer Übereinstimmung (tfios) nur "Vor uns das Leben" gelesen, was mir auch echt gut gefallen hat, allerdings hat es mich danach nicht mehr so lange beschäftigt. :)

    glg Nadja <3

    AntwortenLöschen