Sonntag, 1. Februar 2015

[Monatsrückblick] Januar 2015

Guten Morgen Ihr Lieben,

da fängt das Jahr gerade erst an und zack, ist der erste Monat auch schon gelaufen !!!

Für mich war der Januar lesetechnisch ein absoluter Knaller, denn ich habe endlich mal wieder richtig viel gelesen und bin total happy, auch wenn dadurch das Bloggen etwas zu kurz kam. Aber hey, dafür ist die Flaute endlich ausgestanden.

Kommen wir nun zur Statistik:


So, hierzu muss ich sagen, das der FLOP "Herrscher der Gezeiten" kein wirklicher Flop war, sondern einfach schlicht und einfach das Buch mit den wenigsten Cupcakes ( denn hier werde ich nur drei vergeben ). Im Gegensatz zu allen anderen Januarbüchern, konnte mich dieses Werk einfach überhaupt nicht packen, aber da scheiden sich ja eh die Geister. Im Übrigen müsste sich dieses Buch den Platz mit "Wunderbare Wünsche" teilen, denn auch das hat mich nicht sonderlich vom Hocker gerissen.


Was mich dagegen TOTAAAL gepackt hat, ist Anna Todds "After Passion", ich bin in nur 2 Tagen durch knapp 700 Seiten geflogen und konnte einfach überhaupt nicht aufhören zu lesen. Die Rezension hierzu erscheint am 6.02.15 und ich kann es kaum erwarten Euch dieses Werk schmackhaft zu machen. Also ganz klar TOP !

Mein absoluter TIPP, wie könnte es anders sein, ist ein Maddox-Brüder-Roman. Nämlich "Beautiful Oblivion" von Jamie McGuire. Ich liebe diese Reihe. Wer gerne ein Buch aus dem Genre "New Adult" liest, der sollte sie sich nicht entgehen lassen.

Insgesamt gelesen habe ich 14 Bücher mit 4917 Seiten. Die genaue Auflistung könnt ihr HIER einsehen.

Der Stand meiner Challenges sieht wie folgt aus:

Knaur-Challenge: 1
Impress-Challenge: 1
Serien-SuBse: 4
Goldmann-Challenge: 0 ( No. 1 lese ich aber gerade )
Bereiste Orte im Rahmen der Around the World-Challenge: 13

Last but not least, gibt es noch ein paar neue Songs auf meiner Books and Music-Playlist. Ganze 31 neue Songs sind im Januar auf die Liste gewandert. An die Spitze geschafft und somit zum Buchsong des Monats geworden, ist dieser hier:


You Found Me von The Fray
( After Passion von Anna Todd )

Joah, das war mein Januar. Möge der Februar hoffentlich genauso wundervoll werden. Ich freu mich drauf. 

Wie siehts denn bei Euch so aus ? Welches Buch war Euer Highlight im Januar und mit welchem Buch wurdet ihr gar nicht warm ? Habt ihr vielleicht auch einen Buchsong ? Erzählt doch mal, ich bin sehr gespannt auf Euer Feedback.

Habt einen schönen Tag ! 
Alles Liebe

Kommentare:

  1. Hallo Ina,

    14 Bücher - ich bin total neidisch !^^
    Bei mir sind es nur 7,5 Bücher geworden. Die erste Hälfte von Beautiful Oblivion habe
    ich gestern noch gelesen. :D Der Rest folgt heute und dann hoffe ich, dass ich im Februar
    wieder mehr Zeit zum Lesen finde ;-)

    Gemütliche Sonntagsgrüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    An 14 Bücher komme ich bei weitem nicht ran, Glückwunsch!

    Ich hatte mich auf BDB auch für Herrscher der Gezeiten beworben und habe es leider nicht bekommen... Schade, dass es dir nicht gefallen hat, ich fand, es klang wirklich gut ;)

    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ina!

    "You found me" - was für ein tolles Lied! :-)
    Danke für´s Teilen!

    Lieben Gruß von Tina

    AntwortenLöschen