Donnerstag, 26. Februar 2015

Top Ten Thursday #26

Infos zur Aktion gibt es bei Steffis Bücher Bloggeria

Diese Woche haben wir ein Thema, welches für mich wirklich eine Herausforderung war. Erst fiel mir dazu gar nichts ein, dann dachte ich: Ach ja, der Titel und der Titel, am Ende war ich mir allerdings nicht sicher ob ich das Thema wirklich so richtig treffe. Aber nun ja...hier sind sie jetzt, meine Top Ten zum Thema:

10 Bücher, 
in denen dir die Wetter- oder Umgebungsbeschreibungen 
besonders aufgefallen sind

Puh, echt schwere Aufgabe, ich beginne mal mit dem Wetter.


Ich erinnere mich hier an viel Schnee, nochmal viel Schnee, an einen Sturm der eine Springflut mit sich bringt und an die vier Jahreszeiten. Bei letzterem erinnere ich mich auch unglaublich gut an die Umgebungsbeschreibungen.

Umgebungen:
Hier wirds dystopisch, ihr seht es schon. In beinahe jedem der 6 Titel erwartet uns eine zerstörte oder von der Umwelt zurückeroberte Welt, jedes der Bücher hat mich hier aufgrund seines Settings bleibend beeindruckt.
Einzige Ausnahme ist Elfentochter, denn hier spielt sich alles unter der Erde ab und ich erinnere mich nicht nur an verrückte fantastische Bewohner, sondern auch an die Elfenwelt.

Wie sieht es denn bei Euch so aus ? Habt ihr Bücher an die ihr Euch Dank der Wetter- oder Umgebungsbeschreibungen erinnert ?

Kommentare:

  1. Oh, ich habe keins der Bücher auf deiner Liste gelesen, auch wenn "Zweilicht" hier noch wartet. Zu Umgebung ist mir sehr viel eingefallen, im Grunde passt alles, was (High)Fantasy ist, da hier immer Welten erschaffen werden, die es zu beschreiben gilt. Da mir das zu einfach war, habe ich mich dann aufs Wetter beschränkt, das fand ich schon etwas kniffliger.

    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich habe noch keines davon gelesen, aber "Der Übergang" liegt auf dem SUB. Da höre ich so viel gutes von, dass ich mich echt bald mal an den Schinken setzen muss ;)
    "Muc" und "Eistochter" stehen noch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Ina,
    schöne Auswahl, von der ich lediglich "Der Übergang" kenne. Viel Spaß beim weiter stöbern.

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,
    leider kenne ich keines der von Dir genannten Bücher. Mir ist die Liste diese Woche aber gar nicht schwer gefallen - dafür habe ich aber bei den letzten TTTs gelitten ;)
    Herzlichen Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen,
    wir haben keine Übereinstimmung und ich habe auch nur "Der Übergang" von deiner Liste gelesen. Aber das Buch passt auf jeden Fall perfekt für heute. Sehr schöne Wahl! :)
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben zwar keine Übereinstummung, aber ich habe jetzt wieder ein paar Bücher mehr auf meiner WuLi :-)

    LG
    Tina
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo,

    mit "Morgentau" habe ich gerade angefangen und bisher gefällt es mir ganz gut. Die anderen Bücher kenne ich noch nicht, aber "Survive" finde ich sehr interessant.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Ina!

    Dass es bei deiner Liste sehr dystopisch zugeht, finde ich toll! :-) Ich mag es sehr, wenn man bei Dystopien einen Einblick in ganz andere "Welten" bekommt. Und das liegt ja oft an den Beschreibungen zur Umgebung. :-)

    Ich werde mir gleich mal einige deiner Dystopien auf meiner Wunschliste notieren. :-)

    Ich wünsche dir eine gute Zeit und grüße dich ganz herzlich,
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. "Morgentau" haben wir gemeinsam :) Die anderen Bücher habe ich leider bisher noch nicht gelesen.

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,

    eine sehr schöne Liste, von der ich noch nichts gelesen habe. Aber einige Titel sagen mir etwas. Der Übergang will ich unbedingt auch noch lesen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen