Samstag, 2. Mai 2015

[Monatsrückblick] April 2015

Hallihallo,

schon wieder ist ein Monat vorbei und somit werfe ich einen kleinen Blick über die Schulter und schau mal was im April so los war.

Lesetechnisch war es sicher nicht der beste Monat, aber auch nicht der Schlechteste. Zwar habe ich insgesamt nur 9 Bücher gelesen, aber die Seitenzahl kann sich Dank Anna Todd echt sehen lassen.



Falls ihr Euch fragt, wo ich diesmal den Flop und den Tipp versteckt habe: Es gibt keinen, weder den einen noch den anderen, denn ich habe im April beinahe nur wirklich gute Bücher gelesen. Es gab lediglich einen Titel der ein bisschen abfällt, aber ansonsten waren alle Bücher ziemlich gleichauf.

Welches Buch mich am meisten begeistern konnte und die volle Punktzahl abgeräumt hat, war "Together Forever: Total verliebt" von Monica Murphy
( die Rezi hierzu folgt in den nächsten Tagen ).

Einen Überblick über alle von mir gelesenen April-Bücher findet ihr HIER.

Was, wie auch schon im März, nicht sonderlich gut lief, waren meine Challenges. Hier hat sich kaum etwas getan ( Asche auf mein Haupt ), aber das wird sich hoffentlich im Mai wieder ändern.
Einzig in der Serien Subse konnte ich einen Titel verzeichnen.

Wie sehen die anderen Listen aus ?

In der Around-the-World-Challenge sind 24 neue Orte dazugekommen. Insgesamt habe ich also mittlerweile 58 Orte bereist.

Und auf die Books and Music Playlist sind 17 Songs gewandert. 

Mein Buchsong des Monats, einfach weil ich ihn liebe:


Heroes von David Bowie 
( Heldentage von Sabine Raml )

Tjaaa, was gibts sonst noch zu erzählen ? 

Ach ja, ich hatte Geburtstag ! Also nicht ich direkt, sondern mein Blog. 3 Jahre Bakery. Ich bin unfassbar glücklich und stolz über das kleine Cupcake-Buch-Wunder, ich kann es gar nicht in Worte fassen. Natürlich stecken hier eine Menge Emotionen, viel Arbeit und Schweiß und auch die ein oder andere Träne drin, doch was hier überwiegt ist die Freude die ich nach wie vor an meinem Blog habe und die ich immer wieder gerne mit Euch teile.

Seit Anfang April gibt es eine neue Aktion. "Zehn Fragen an..." heißt das gute Stück, in der mir Autoren und Autorinnen Rede und Antwort stehen. Alle 14 Tage geht ein neuer Post online und ich hoffe sehr das sich die Aktion durchsetzt und noch ganz ganz viele Autoren und Autorinnen mitmachen werden, damit die Aktion bestehen bleiben kann.

Ich glaube das wars für heute von mir. Ich hab mich sehr über Euer riesengroßes positives Feedback gefreut, das ihr mir im April entgegengebracht habt. 
Danke ! :) Ich hoffe ihr habt auch weiterhin Freude an meinen Beiträgen !!! 

Kommentare:

  1. Alles Gute zum Bloggeburtstag! Ein sehr schöner Post und toller Lesemonat!
    Auf meinem Blog läuft aktuell ein Gewinnspiel und ich dachte mir, ich lade dich einfach mal dazu ein. Vielleicht hast du ja Lust, vorbeizukommen und nachzuschauen, ob das zu verlosende Buch dich interessiert. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen!

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    gerne kommt hier auch noch ein alles gute von mir.

    Bei mir waren es im April zwei Bücher, aber egal sie waren beide gut und mal schauen, wie der Mai so wird.

    Schönen Sonntag und LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Hach ja, David Bowie... Ich war früher auf so vielen seiner Konzerte wie irgend möglich, und bin dabei manchmal mit wildfremden Leuten aus diversen Länden quer durch Europa gereist! Deswegen verbinde ich mit seinen Songs eine Menge Erinnerungen, und vor allem "Heroes" hat er auf fast jedem Konzert gespielt. :-)

    ♥lichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! :-D Mir fällt gerade auf, dass ich gar nicht weiß, wann mein Blog Geburtstag hat, das muss ich mal nachgucken.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen