Montag, 29. Juni 2015

[Aktion]The SUBBookClub

Jedes Mittel um meinen SuB ein kleines bisschen abzubauen ist mir Willkommen und genau deshalb schließe ich mich dem SUBBookClub an, den die liebe Denise von Leseratten lesen und Vanessa von Vanessa's Bibliothek gegründet haben und der am 1. Juli 2015 an den Start geht.

Nun, wie funktioniert das Ganze ???

Grob umrissen:
Denise gibt immer zu Beginn eines jeden Monats ein Thema vor, zudem man ein Buch vom eigenen SuB auswählt, das älter als 3 Monate sein muss.
Im Laufe des Monats liest man dieses Buch, schreibt eine Rezension und schickt den Link dann an Denise, die diese sammelt.
Du brauchst mehr Infos ? >KLICK<

Damit der Austausch zu allen guten und weniger guten Büchern nicht zu kurz kommt, gibt es außerdem eine Facebookgruppe in der getratscht und nach Herzenslaune geschnattert werden kann.


JULI
Thema: Lies eine Reihe weiter ( es darf kein erster Band sein )
Meine Wahl: Violet & Luke: Füreinander bestimmt - Jessica Sorensen
Rezension: >KLICK<

AUGUST
Thema: Lies ein Buch, das gehypt wurde und das du noch immer nicht gelesen hast, obwohl du es direkt im Regal haben musstest.
Meine Wahl: Frostfluch - Mythos Academy 2 von Jennifer Estep
Rezension: >KLICK<

SEPTEMBER 
Thema:
Meine Wahl:
Rezension

Kommentare:

  1. Huhu Liebes,

    das ist echt mal eine coole Idee. Ich glaube da mache ich auch mit 😍

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,

    das muss ich mir genauer anschauen, denn mein SuB schreit hier ganz verzweifelt nach Hilfe. Eigentlich mache ich eh schon immer bei monatlichen SuB-Abbau-Challenges mit ... aber mal schauen, vielleicht schließe ich mich auch noch eurer Gruppe an, dem SuB wird's sicher nicht schaden.

    Wünsche dir viel Erfolg beim SuB-Abbau!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Oh, das klingt gut! Ich mache zwar schon bei gefühlten tausend Challenges mit, aber die hier passt da auch noch zwischen. ;-)

    Ich habe dich getaggt für den Wander-Tag und würde mich freuen, wenn du mitmachst - natürlich nur, wenn du Lust hast.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen