Dienstag, 29. März 2016

[Rezension] Schlank und glücklich mit Low Carb

Abnehmen mit wenig Kohlenhydraten: Die Genießer-Diät


- Gebunden -

Autor: Daniel Hauser
Verlag: Bassermann

Erscheinungsdatum: 21. Dezember 2015

ISBN-13: 978-3809434917
Seitenzahl: 112 Seiten

Preis: 7,99€

Kaufen ? >KLICK<





Mit Low Carb genussvoll durch den Tag

Kohlenhydratarm ernähren, schlank durchs Leben und fit durch den Tag: Mit diesen abwechslungsreichen Gerichten ist gesund und lecker essen kein Widerspruch mehr! Die Kombination aus den richtigen Kohlenhydraten, hochwertigen Eiweißen und guten Fetten lässt die Pfunde purzeln und die Leistungsfähigkeit steigen. Lassen Sie sich durch die mehr als 60 vielfältigen Rezepten dieses Buches vom Genusspotenzial einer Low-Carb-Ernährung überzeugen.

Nach seiner Ausbildung zum Koch studierte Daniel Hauser Ernährungswissenschaften. Die Kombination aus praktischer Erfahrung und fundiertem Hintergrundwissen ermöglicht es ihm, Rezepte zu entwickeln, die ernährungswissenschaftlich fundiert und obendrein lecker sind.

Bei meiner Suche nach neuen leckeren Rezeptideen, die auch noch möglichst kohlehydratarm sein sollten, bin ich auf dieses Buch gestoßen. Mein Interesse war direkt geweckt und ich wollte es unbedingt ausprobieren, auch wenn ich "Diäten" immer skeptisch gegenüber stehe und so richtiges Low Carb bisher nicht wirklich auf dem Programm stand.

Das wird sich Dank dieses Buches nun definitiv ändern, denn auf 112 Seiten erwarten den Hobbykoch oder die -köchin, jede Menge vielseitiger, richtig leckerer Rezepte, die sich auch wunderbar im Alltag einsetzen lassen ( ist ja leider, aufgrund vieler exklusiver Zutaten, nicht immer der Fall ).

Das Buch ist in sechs Kategorien gegliedert:
  • Fit in den Tag starten
  • Aus Wok & Suppentopf
  • Häppchen auf die Hand
  • Hauptsache Eiweiß
  • Genießen auf Tour
  • Köstliches Wochenende
Zu Beginn gibt es eine kurze, sehr informative und leicht verständliche Einführung zu den Punkten Kohlehydraten, Eiweiß und Fett. Welche KH sind okay und von welchen sollte man lieber die Finger lassen, etc.

Dann wirds bunt :) Denn die Rezepte und die dazugehörigen Fotografien strotzen nur so vor Farbe und Vitaminen. Man bekommt sofort Lust aufs Ausprobieren.

Die Rezepte sind leicht und verständlich erklärt, neben einer ausführlichen Erklärung zu jedem Arbeitsschritt gibt es auch eine Übersicht über, natürlich, die Zutaten, die Portionsmenge und die Zubereitungszeit.

Ich war beim Testen erstaunt, wie gut man auf Kohlehydrate verzichten und trotzdem so richtig lecker essen kann.

Auf den letzten Seiten gibt es neben einem Rezeptregister, einem Zutatenregister und dem Impressum auch noch einmal eine Übersicht über Günstige und Ungünstige Lebensmittel.

"Schlank und glücklich mit Low Carb" ist ein absolut tolles Kochbuch, für Low Carb Einsteiger aber sicher auch für Fortgeschrittene. Auf 112 Seiten gibt es superleckere Rezepte, die leicht und verständlich erklärt sind und die man wunderbar nachkochen kann.

Mit seinem kleinen Preis ist das Buch außerdem auch noch ein echtes Schnäppchen. Sehr zu empfehlen.


Ich bedanke mich ganz herzlich beim Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

1 Kommentar:

  1. Hey meine liebe,

    in solchen Büchern gibt es ja auch immer tolle Rezepte. Irgendwann sollte ich mir auch mal sowas zulegen denke ich. *ggg*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen