Freitag, 15. April 2016

[Aktion] Hidden Treasures


Hallo ihr Lieben,

wie letzte Woche angekündigt, habe ich heute einen etwas "älteren" Titel für Euch und nicht nur das, es wird zum Buch direkt auch noch einen Filmtipp geben :)

Mein heutiges Hidden Treasure ist einer meiner liebsten Romane überhaupt. Das mag durchaus an meiner Schwäche für französische Romane liegen oder aber einfach an der Tatsache, das die Autorin großartige, realitätsnahe Geschichten in fast schon poetischem und einfach besonderen Stil schreibt.

Die Rede ist von

Zusammen ist man weniger allein 
von Anna Gavalda

Der Roman ist bereits im Jahr 2006 erschienen und zählt wie oben schon gesagt zu meinen absoluten Lieblingsromanen.

> Camille (26), künstlerisch begabt, ist magersüchtig und jobbt nachts in einer Putzkolonne, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Franck (34), arbeitet als Koch in einem Feinschmeckerlokal, mag leichte Mädchen, schnelle Motorräder und seine Großmutter Paulette (83), eine eigensinnige alte Dame, die sich wehrt, in ein Altenheim abgeschoben zu werden. Philibert (36) ist der letzte große Sproß eines verarmten Adelsgeschlechts, der die Geschichte der französischen Könige im Schlaf hersagen kann, aber zu stottern beginnt, wenn er vor einer jungen Frau steht. Er lebt vom Postkartenverkauf in einem Museum, doch er verfügt - bis die Erbstreitigkeiten in der Familie geregelt sind - über eine 300 qm-Wohnung voller alter Bilder und Möbel. Dort finden diese vier grundverschiedenen Menschen zu einer vorübergehenden Wohngemeinschaft zusammen, in der sie lernen, die Tragödien des Alltags gemeinsam zu bestehen. Und dort entsteht eine Liebe, die keiner für möglich gehalten hätte, am wenigsten die, denen sie widerfährt. <

Der Klappentext sagt eigentlich schon aus um was es in dieser irgendwie leicht verrückten, aber so wundervoll anrührenden Geschichte geht. Etwas ganz Besonderes ist die Art wie Anna Gavalda diesen Roman erzählt. Hier steckt so viel Gefühl, aber auch so viel Charme und "gewitzter Witz" drin, man muss es einfach lieben.

Infos zum Buch

Autorin: Anna Gavalda
Verlag: Fischer
Erscheinungsdatum: Oktober 2006
ISBN-13: 978-3596173037
Seitenzahl: 550 Seiten
Preis: 9,99€

FILM

Zum Buch gibt es übrigens auch einen Film mit Audrey Tautou ( ich vergöttere sie ) in der Hauptrolle. Natürlich ist es mit Buchverfilmungen ja immer so eine Sache, die meisten kommen nicht ans Buch heran und auch bei "Zusammen ist man weniger allein" ist dies der Fall, ABER der Film ist durchaus sehenswert, eine sehr stimmige Umsetzung und vorallem eine gute Alternative, wenn man das Buch nicht lesen mag :)

> Take a look <


Neugierig geworden ? Ich hoffe sehr...

Bis nächste Woche ihr Lieben <3

1 Kommentar:

  1. Hallöchen Ina,

    dieser Roman ist mir nicht unbekannt, aber er zeigt mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Mir hat dieser Roman nämlich absolut nicht gefallen und wenn ich mich recht erinnere habe ich ihm nur 2 Sterne gegeben. Vielleicht gefällt mir der Film ja in diesen Fall besser als das Buch.

    Liebe Grüße,
    Natascha

    AntwortenLöschen