Samstag, 14. Mai 2016

[Blogtour] COLLEEN HOOVER



Hallo ihr Lieben, 
ich begrüße Euch ganz herzlich an Tag 6 unserer großen 

Colleen Hoover Blogtour

Gestern hat Euch Janine meinen persönlichen Hoover-Lieblingstitel "Love and Confess" vorgestellt und heute möchte ICH mich gerne mit DEM zentralen Thema dieser Story beschäftigen:

Wie Geheimnisse das Leben verändern

Im Buch sind Geheimnisse ein ganz wichtiger Faktor, denn zum einen sammelt Owen Geheimnisse und Geständnisse fremder Menschen, die ihn zu seiner Kunst inspirieren, zum anderen verbergen beide Protagonisten etwas Wichtiges vor dem jeweils anderen. Sie hüten also ebenfalls Geheimnisse, was für reichlich Probleme sorgt und sie lange Zeit nicht wirklich zueinander finden lässt.


Welche Arten von Geheimnis gibt es ? 

Nun, ich habe mir lange Gedanken über diesen Beitrag und dieses Thema gemacht und pack jetzt mal die "Schubladen" bzw. die Kisten aus :)

Natürlich gibt es vermutlich tausend Arten von Geheimnissen, damit es hier aber nicht ausartet hab ich sie in zwei Sparten geteilt.

Geheimnisse die man besser unter Verschluss hält 
und 
Geheimnisse die man durchaus mit anderen 
teilen kann
 Symbolisch: eine geschlossene und eine geöffnete Kiste. 

In der linken Kiste versteckt man Dinge, über die man nicht reden kann, Dinge die niemanden etwas angehen, von denen man denkt, selbst damit fertig werden zu müssen. Dinge die dich quälen, die aber vielleicht Konsequenzen haben oder einem geliebten Menschen schaden könnten. 
Ein Beispiel ( in Bezug auf das Buch versteht sich ): 
Jemand hat dich in der Hand und du kannst mit niemandem darüber sprechen, denn wenn du es tust, dann gefährdest du nicht nur die Person der du dich anvertrauen würdest, sondern du verlierst vielleicht eine Person die für dich die Welt bedeutet, also schweigst du und lässt die Kiste zu.

In der rechten Kiste befinden sich die kleinen, etwas leichteren Geheimnisse. Dinge die einem vielleicht peinlich sind, die aber nicht wirklich ernst oder schlimm sind.
Ein Beispiel : 
Du verheimlichst den Menschen um dich herum, das du Geburtstag hast, weil Du Angst vorm Älterwerden hast. 

Wie verändern Geheimnisse unser Leben ? 

Nun ja, JEDES Geheimnis verändert unser Leben auf irgendeine Art und Weise.
Während ein Geheimnis vielleicht zu einer glücklichen Veränderung in deinem Leben führt, stürzt dich ein anderes ins Chaos. 

Stell dir zum Beispiel vor, dein Freund benimmt sich seit Wochen total seltsam, er verbirgt etwas vor dir und du denkst schon an das Allerschlimmste, vielleicht das er dich betrügt oder das er Mist gebaut hat. Du sprichst ihn immer wieder darauf an, aber er rückt einfach nicht mit der Sprache raus, also beginnst du zu zweifeln. Und eines Abends lädt er dich dann zum Essen ein und während ihr gerade beim Dessert seid und du ganz vergessen hast, das er dir etwas verheimlicht, da zückt er plötzlich DEN Ring !!! Und nun fällt es dir wie Schuppen von den Augen: Er hat das geplant, während du dachtest er betrügt dich mit einer anderen Frau. Also ist DAS doch eine positive Entwicklung. Du wirst diesen Moment nie wieder in deinem Leben vergessen und es war gut, das es dein Freund so spannend gemacht hat.


Eine andere Art von Geheimnis, ist etwas das vielleicht dein bisheriges, gutes und wohlbehütetes Leben komplett aus allen Bahnen reißt.
Ich habe lange überlegt, ob ich hier einen kleinen Teil meiner persönlichen Geschichte erzählen soll oder nicht und bin zu dem Schluß gekommen, das es das beste Beispiel ist, das ich gerade kenne.

Es war nicht mein Geheimnis, sondern eher das meiner Mutter, welches jedoch unweigerlich mit mir verknüpft war. Denn meine Mutter hat mich in dem Glauben aufwachsen lassen, Teil einer ganz normalen Familie zu sein: Vater, Mutter, zwei Kinder. Große Verwandtschaft. Wir hatten eine tolle Kindheit, ein sehr gutes Verhältnis zueinander und dann hat sie, als ich 19 war, die Bombe platzen lassen, meinen Vater verlassen und mir mitgeteilt, das mein Vater nicht mein Erzeuger ist. In diesem Moment setzte sich eine ganze Kette mieser Dinge in Bewegung, die mein Leben komplett veränderten und deren Nachwirkungen bis heute anhalten.
Ich habe heute ein gestörtes Verhältnis zu meinem (Zieh-)Vater, ein seltsames Verhältnis zu meinem Vater, gar kein Verhältnis mehr zu meiner Mutter. Ich habe mit 19 von einem weiteren Bruder erfahren und zum Bruder, mit dem ich aufgewachsen bin und mit dem ich meine Kindheit geteilt habe, keinen Kontakt mehr. Das ist nur die Spitze eines sehr sehr sehr großen Eisbergs, aber es hat mich verändert und es hat auch mein Leben verändert.

Das sind allerdings nur Geheimnisse anderer, die sich auf uns auswirken, aber es geht natürlich auch andersherum. Wenn man selbst ein Geheimnis hat, dann verhält man sich dem Gegenüber oft seltsam oder man verstrickt sich plötzlich in Lügen, weil man nicht mit der Sprache herausrücken will, aber irgendwie auch nicht schweigen kann, weil es die Situation vielleicht erfordert, das man flunkert, und so weiter...auch hier setzt sich dann eine Reaktionskette in Gang. Sehr schön kann man das an der Serie "Pretty Little Liars" sehen, der ich gerade absolut verfallen bin. Hier gibts so viele Geheimnisse und Lügen, das hält kein Mensch aus und es verändert vorallem die Protagonisten. 

Ihr seht, egal ob gut oder schlecht, Geheimnisse verändern immer irgendetwas ! Nicht immer zum Guten, nicht immer zum Schlechten. 

Ich kann Euch sagen, das im Fall von Auburn und Owen in "Love & Confess" alles gut ausgegangen ist, im wahren Leben läufts dagegen nicht immer glatt, aber diese Erfahrungen machen aus uns die Menschen die wir sind und das kann, auch wenn die Situation noch so bescheiden ist, durchaus etwas sehr Gutes sein :)

Wer noch Entscheidungshilfe braucht, ob er "Love and Confess" lesen möchte, für den habe ich hier noch ein paar Rezensionslinks:

GEWINNSPIEL

Es gibt richtig tolle Preise und ich bin total neidisch auf Euch, 
das IHR sie gewinnen könnt ;) 

Wir verlosen: 

 3x je ein signiertes Printbuch von "Maybe Someday"
5x je eine Autogrammkarte von Colleen Hoover
5x je ein Plakat von "Love and Confess"

Was müsst ihr tun um Euch ein Plätzchen im Lostopf zu sichern ? 

Beantwortet einfach bis zum 19.05.2016, 23.59 Uhr folgende Frage:

Hat ein Geheimnis schon mal Euer Leben verändert ?

( Ihr müsst nicht ins Detail gehen !!! ) 

Morgen  geht's bei Mietze's Bücherecke um "Maybe Someday". Ebenfalls ein richtig tolles Hoover-Buch. Schaut unbedingt vorbei !


Teilnahmebedingungen:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. 
  • Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen. 
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 19.5.2016 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    danke für den Beitrag!
    Oh ja, das kann man so sagen. Es gab ein Geheimnis, das mein komplettes Leben auf den Kopf gestellt hat. Ich denke dass jedes Geheimnis irgendwie das Leben zu beeinflussen und auch zu verändern vermag. Ob das gut oder schlecht ist, hängt von dem Geheimnis ab.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    erst einmal Danke für den guten Beitrag.

    in meinem Leben gab es noch keine Geheimnisse meinerseits oder von jemand anderen, die mein Leben beeinflusst hätten. Sicherlich hat jeder ein kleines oder größeres Geheimnis. Solange man niemanden damit schadet, finde ich das auch OK.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ina,

    ja hat es ... sehr sogar: Als ich meinen Mann kennenlernte wollten wir zusammenziehen. Die Wohngenossenschaft hatte sich ewig nicht gemeldet und ich rief an. Sie sagten mir das mein Freund einen Schufa Eintrag hätte und sie uns die Wohnung nicht geben könnten, wenn er nicht erklärt warum. Ich sagte ihnen, dass er nur mal eine Handyrechnung wahrscheinlich nicht bezahlt hatte. Ich kannte meinen Mann da erst 5 Monate und wir beide hatten nicht viel Geld, da kam uns die Wohnung sehr gelegen, da sie günstig war für Dresden Verhältnisse... Ich rief also meinen Freund an und erzählte ihm, dass wir dort hin müssten. Als wir im Auto saßen sah er sehr traurig aus (so habe ich ihn nie wieder im Leben erlebt) und er gestand mir unter Tränen, die voller Angst waren, dass er große Schulden hatten. Er hatte für seine Mutter einen Kredit angenommen, konnte durch einen Jobverlust aber die Kosten nicht weiter tragen... Wir bekamen trotzdem die Wohnung, wir hatten gelogen, aber wir nahmen Anlauf und mein Freund begab sich in die private Insolvenz.
    Für uns waren das 7 Jahre mit sehr wenig Geld, aber wir sind dadurch zusammengewachsen und er achtet mehr auf sich!
    Im übrigen hat er, dadurch das viel von seinem neuen Job hier an Gehalt eingezogen wurde seine Schulden abbezahlt!

    Ich liebe die Geschichte zu "Maybe Someday" und habe dabei sehr geweint ... da ich die Taschenbuchausgabe nicht habe, schon gar nicht signiert, wäre das ein riesen Geschenk :O

    Alles Liebe,
    deine Conny

    AntwortenLöschen
  4. Morgen.
    Also ich bin grade schwer am überlegen?? Es gibt da ein Geheimnis welches wichtige leute in der Familie wissen und auch sich einig sind dies lieber nicht weiter auszuplaudern-es verändert nicht arg,doch man muss aufpassen was man in gewissen Situationen sagt.
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Ina,

    ein echt spannendes und manchmal auch heikles Thema! Jeder Mensch hat ja irgendwie Geheimnisse, seien sie klein oder groß, schlimm oder großartig.
    Ich habe "Love & Confess" erst vor Kurzem gelesen und fand das Thema darin total gut und einfühlsam umgesetzt.

    Hat ein Geheimnis schon mal mein Leben verändert? Mit Sicherheit - ich meine, jedes Geheimnis wirkt sich ja irgendwie aufs eigene Leben aus. Besonders schwierig sind wirklich die Geheimnisse innerhalb einer Familie (bei dem Beispiel aus deinem Leben musste ich echt schlucken). Mir wurden, vor allem als ich kleiner war, aber teilweise auch jetzt immer noch, Dinge vorenthalten oder einfach totgeschwiegen wie der Selbstmord meiner Großtante oder eine Fehlgeburt in der Familie. Wenn so etwas rauskommt, ist das dann erst mal ein echter Schock und bringt die Welt für einen ins Wanken.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, vielen Dank für den interessanten Beitrag.
    Mein Leben wurde bisher noch von keinem Geheimnis beeinflusst, vielleicht unbewusst. Ich bin darüber auch ganz froh, da sich die meisten ja eher negativ auswirken.
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Halli hallo,

    Ja hat es leider ins Negative. Das Vertrauen wär hin und es ist ziemlich schwer sowas wieder aufzubauen.

    LG

    Faya

    AntwortenLöschen
  8. Nein, da fällt mir nichts ein.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo =)

    Nein bis jetzt gab es noch kein so großes Geheimnis in meinem Leben.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ,

    vielen Dank für den tollen und
    interessanten Beitrag.
    Nein ,es hat bis jetzt kein Geheimnis mein Leben verändert und
    ich hoffe das es auch so bliebt.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Also bisher gab es kein großes Geheimnis das mein Leben auf den Kopf gestellt hat. Und ich hoffe auch, dass mir das möglichst nicht passiert.
    Viele Grüße
    Carina
    (lilamuhkuh.cg@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Also bisher gab es kein großes Geheimnis das mein Leben auf den Kopf gestellt hat. Und ich hoffe auch, dass mir das möglichst nicht passiert.
    Viele Grüße
    Carina
    (lilamuhkuh.cg@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,
    also ein großes Geheimnis gab es noch nicht, aber ich hab Dinge aus der Vergangenheit in meiner Verwandtschaft erfahren, die meine Sicht auf das Leben schon ein wenig verändert haben.
    Lg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)
    Ein wirklich toller Beitrag! Und zur Gewinnspielfrage: Ja, hat es definitiv. Nicht nur mich selbst, sondern auch meine Einstellungen, Ziele etc..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    Ein sehr interessanter Beitrag, vielen dank. Bei mir ist es auch nicht in meinem Leben passiert. Aber es sind auch nur so kleine Geheimnisse, die nicht so dramatisch sind z.B. das geHeime Rauchen einer Freundin.
    Ehrlich gesagt bin ich auch froh darüber nichts großes zu wissen. Ich glaube ich hätte ein zu sehr schlechtes Gewissen, gegenüber der Person, die es nicht weiß oder auch betroffen ist.

    Lg Stefanie
    stefanie.aden@web.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    Ein sehr interessanter Beitrag, vielen dank. Bei mir ist es auch nicht in meinem Leben passiert. Aber es sind auch nur so kleine Geheimnisse, die nicht so dramatisch sind z.B. das geHeime Rauchen einer Freundin.
    Ehrlich gesagt bin ich auch froh darüber nichts großes zu wissen. Ich glaube ich hätte ein zu sehr schlechtes Gewissen, gegenüber der Person, die es nicht weiß oder auch betroffen ist.

    Lg Stefanie
    stefanie.aden@web.de

    AntwortenLöschen
  17. So schnell fällt mir dazu jetzt nichts ein. Natürlich flunkert man hin und wieder, aber wirklich wichtige Dinge erzähle ich den Menschen, die mir nahe stehen.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Ina,
    danke für deinen Beitrag. Also, mir fällt kein gravierendes Geheimnis ein, welches mich nachträglich beeinflusst hat.
    Liebe Grüße,
    Melanie_K.
    traumbluete[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  19. Hallo :)

    jein, nach dem Tod meiner Mutter kamen so einige Dinge zum Vorschein und das Schlimme daran ist, dass man die Fragen, die man hat einfach nicht mehr beantwortet bekommt. Ja das verändert schon mal die Gefühle und die Handlungen.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    toller Beitrag. Vielen Dank dafür =)
    Nein, so etwas habe ich noch nicht erlebt. Ich hoffe, dass so etwas auch nicht kommen wird.
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  21. Leider ja :/

    Biancaszierbeck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  22. Hii :) Also komplett auf den Kopf gestellt würde mein Leben wegen eines Geheimnisses jetzt zwar noch nicht aber so kleine Beeinflussung gab es schon.
    LG
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  23. Wow was für ein Hammer Beitrag .
    Danke dafür.

    Ich hatte bisher kein Geheimnis , welches mein Leben verändert hat .
    Ich hoffe das bleibt auch so .

    ( Janina_Adelt16@web.de

    AntwortenLöschen
  24. Hallöchen,
    was für ein toller Beitrag! In meinem Leben hat noch kein Geheimnis dazu beigetraehn, dass alles auf den Kopf gestellt wird! Klar gab es auch in meinem Verwandten-/Freundeskreis mal das ein oder André Geheimnis, aber keines mit einer solchen Tragweite! Auf bestimmte kann man auch verzichten.

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  25. Hey,
    bis jetzt haben Geheimnisse bei mir nur Streit verursacht, aber mein Leben verändert? Nein. :D
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  26. Hallo :-)

    Toller Beitrag!

    Ja, ich hatte erfahren, dass meine damals beste Freundin mich sehr lange belogen hatte. Es ist sehr unangenehm so etwas zu erfahren. Ich wünsche es keinem.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    nein, das ist mir noch nicht passiert. Meist sind es wohl schlechte Erfahrungen, die man damit macht, wenn ein Geheimnis dann doch ans Licht kommt.
    Ein schöner Beitrag!

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    mir fällt jetzt kein Geheimnis ein was mein Leben beeinflusst hätte.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    vielen Dank für deinen tollen Beitrag.
    Bis jetzt ist mir sowas noch nie passiert.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,
    da fällt mir nichts ein, was mein Leben verändert hat, also weder im positiven noch im negativen Sinne.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  31. Huhu,

    zum Glück, muss man sagen, hatte ich sowas noch nicht. Ich kenne es auch so gar nicht, dass man viele Geheimnisse hat, denn ob in meiner Familie oder unter meinem Freunden sind wir so ehrlich wie es geht. Natürlich hat jeder seine Geheimnisse und die einen mögen schlimmer als die anderen sein, doch ich selber bin sehr ehrlich und muss mich offenbaren können. Und solange es persönliche Dinge sind, steht jedem sein Geheimnis zu.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    also ehrlich gesagt kann ich mich nicht daran erinnern... ich bin aber auch nicht wirklich ein Mensch, der große Geheimnisse hat und auch im meinem Umfeld gibt es nicht wirklich großartige Geheimnisse...

    LG

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,

    Geheimnisse sind in manchen Fällen schlimm, aber bis jetzt ließ ich mein Leben niocht von einem Geheimnis beeinflussen...
    Hoffe es bleibt auch dabei...

    Liebe Grüße
    Bookisch Neverland

    AntwortenLöschen