Mittwoch, 11. Mai 2016

[Blogtour] Unser Himmel in tausend Farben


Herzlich Willkommen an Tag 3 unserer Blogtour zu

Unser Himmel in tausend Farben 
von Amy Harmon

Bei mir findet ihr heute 

5 GRÜNDE, WARUM IHR DIESES BUCH LESEN SOLLTET

Naja, eigentlich sind es auch 5 Gründe warum ihr generell Bücher von Amy Harmon lesen solltet, denn jedes ihrer Bücher ist ein einzigartiges, ganz besonderes Werk.

Mich hat sie bereits mit ihrem ersten, in Deutschland veröffentlichten Roman "Vor uns das Leben" für sich gewinnen können und ich bin seitdem echt ein Rieeeesen-Fan. Ich hoffe ich kann Euch mit meiner Begeisterung gleich ein bisschen anstecken. :)

Hier kommen meine 5 Gründe, warum ihr "Unser Himmel in tausend Farben" lesen müsst.


Grund 1
Die Handlung

Wie alle Geschichten von Amy Harmon ist auch "Unser Himmel in tausend Farben" etwas ganz Besonderes. Der Plot ist so facettenreich und überrascht immer wieder.
Es geht um eine junge, aber komplizierte Liebe, die erst einige harte Schicksalsschläge braucht um endlich richtig zu erblühen, es geht um Vertrauen, um Mut, um Hoffnung, um Stärke, um Leben und Tod.

Außerdem finden wir auch einen Hauch "Göttliches" in der Geschichte wieder, denn Amy Harmon ist ein sehr gläubiger Mensch, wie ich einst aus einem Interview mit ihr erfahren habe. Allerdings steht dieses Thema in ihren Romanen nie im Fokus, sondern spielt sich eher dezent im Hintergrund ab. Es ist jedoch da und das gefällt mir, die ich so absolut null gläubig bin, denn es gibt einem irgendwie ein gutes Gefühl.

Ein weiterer Punkt der mir an der Handlung gut gefallen hat, sind die verschiedenen Elemente die Amy Harmon hier einbringt, es gibt einen Hauch Mystik und es wird richtig spannend.


Grund 2
Die Charaktere

Wie in all ihren anderen Romanen entfalten die Protagonisten auch hier erst nach und nach ihren ganzen, unvollkommenen, aber wundervollen Charakter und eine Vielzahl an liebenswürdigen Zügen. Zunächst erschienen mir sowohl Moses als auch Georgia etwas blass, ja beinahe gesichtslos, wie zwei Statisten in einem Film, doch je weiter die Geschichte voranschreitet, umso mehr zeichnen sich ihre Gesichter und auch die ganze Tiefe ihres Charakters ab. Ich habe nicht nur die beiden, sondern auch Nebencharaktere wie Taggs und Eli total ins Herz geschlossen und konnte mich nur mit einem weinenden Auge wieder von ihnen lösen.


Grund 3
Der Schreibstil

*seufz* Ich glaube es gibt keine Autorin die mich wirklich so krass packt, wie Amy Harmon. Ihre Geschichten, und da bildet "Unser Himmel in tausend Farben" keine Ausnahme, sind wahnsinnig emotional und ergreifend. Du lachst, liebst und leidest mit den Figuren und heulst dir auch schon mal die Augen aus dem Kopf. Du erlebst tatsächlich diese "Gefühlsachterbahn" von der so oft die Rede ist und das alles nur, weil Amy Harmon eine so geniale Wortkünstlerin ist. Ihr Schreibstil ist eigentlich recht leicht, aber doch irgendwie auch poetisch und durch die tiefgreifenden Töne die sich zwischen den Zeilen verstecken regen ihre Bücher außerdem auch immer zum nachdenken an.

Grund 4
Moses Bilder...

....sind im Buch ein wichtiger Bestandteil und sie sind allgegenwärtig. In meinem Kopf entstand eine Fülle an Farben und Formen, an Gesichtern und Emotion. Es gab schöne Gemälde, aber auch Furchteinflößendes, Hoffnungsvolle Zeichnungen und düstere Porträts. Es ist sehr schade, das man die Bilder nur vor seinem inneren Auge betrachten kann.
Auf der Homepage der Autorin habe ich ein EXTRA entdeckt. Einen Brief von Moses an Georgia und dort gibt es auch tatsächlich ein passendes Bild, vielleicht mögt ihr mal reinschauen: >KLICK<



Grund 5
Georgias 5 Freuden

Was für eine tolle Idee ! Wirklich ! Ihr fragt Euch sicher, was damit gemeint ist, oder ? Das will ich Euch ganz kurz erklären:
Georgia ist ein recht positiv eingestellter Mensch, zwar ist sie sehr naiv, aber vielleicht hilft ihr gerade das, immer das Gute zu sehen und sich ihr sonniges Gemüt zu bewahren. Wenn sie einen schlechten Tag hat oder irgendwas wirklich mies läuft, dann zählt sie für sich selbst 5 Freuden auf. Dinge für die sie dankbar ist.
Diese Idee wird mich auch nach dem Lesen noch lange begleiten, denn ich glaube jeder von uns kann in einem schlechten Moment eine Liste mit Dingen gebrauchen, die ihn glücklich machen und die ihm aufzeigen, wie schön das Leben das man führt doch eigentlich ist.

Meine 5 Freuden in Bezug auf "Unser Himmel in tausend Farben" sind:

Georgias Stärke, Moses Bilder, 
Verbundenheit, Freundschaft und eine beeindruckende Liebe.

Konnte ich Euch ein bisschen neugierig auf das Buch machen ? Ich hoffe sehr :)
Morgen hat Effi von Effi reads ein paar richtig tolle Zitate aus dem Buch für Euch im Gepäck :) Schaut auf jeden Fall vorbei.

GEWINNSPIEL

Unter allen Teilnehmern, die uns einen Kommentar hinterlassen, verlosen wir
1x ein Printexemplar von "Unser Himmel in tausend Farben"


Ihr könnt Lose sammeln, indem ihr auf jedem teilnehmenden Blog die Tagesfrage beantwortet. 

Meine Frage an Euch:

Was sind Eure 5 Freuden ? :) 

Egal ob heute oder immer oder vielleicht in Bezug 
auf eines von Amy Harmons Büchern ? 
Ich bin gespannt. 

Beantworten könnt ihr die Frage bis einschließlich 14. Mai 2016, 23.59 Uhr
Der/Die Gewinner/in wird dann am 15. Mai bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen:
- Ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten
- Keine Barauszahlung des Gewinns möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Wir übernehmen keine Haftung für den Versandweg. 



Kommentare:

  1. Ich habe Gänsehaut, Ina. <3
    Du hast die besten 5 Gründe herausgesucht und dass du die 5 Freunden mit aufgenommen hast, unterstreicht das alles nur noch.
    Meine fünf heutigen Freuden: das saftige Grün des Waldes hinterm Haus, der strahlend blaue Himmel, die Sonne, der Gang in die Bib mit einem Bücherstapel und die Familienzeit am Abend.
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Ina,
    ich muss ja gestehen, dass ich in letzter Zeit so gut wie nie nach Blogtouren schaue, aber als du auf Facebook gesagt hast es handel sich um eine "Herzensangelegenheit", da musste ich herkommen.
    Ich habe von der Autorin noch nie etwas gelesen und bei der Masse an Büchern, hätte ich auch dieses übersehen.
    Schön, dass du 5 tolle Gründe gefunden hast (ich gehe davon aus, die Liste wäre von dir aus noch erweiterbar) :D
    Meine 5 Freuden?
    1. Mein Kind. Egal ob es ihr Lachen, ihr Blödsinn, ihr rumtoben ist, oder wie sie sagt: Mama, ich dich Liebe (verdreht noch manchmal die Reihenfolge der Wörter).
    2. Meine Familie ansich und vorne natürlich meinen Mann auf den ich mich immer verlassen kann und bei dem ich weiß, wie ich ihn auf die Palme bringen kann *hihi*
    3. strömender Sommerregen... wenn die warmen Steine die Feuchtigkeit abbekommen, wenn der Geruch von gemähtem Gras noch verstärkt wird
    4. Glück - dabei ist es egal ob ich etwas gewinne, ob ich eine freudige Nachricht erhalte, oder ob ich sehen darf, wie sich jemand anderes freut. Glückliche Menschen sind immer eine Freude.
    5. Vorfreude - momentan auf unseren Urlaub, der noch etwas dauert.
    Auch meine Liste hätte noch viele Punkte, aber die sind mir jetzt als erstes eingefallen.

    LG,
    Bücherfee

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Ina,
    du hast mich überzeugt. Demnächst wandern Amy Harmon Bücher in mein Regal. Du hast wieder einmal schöne Worte für deinen Beitrag gefunden, vielen Dank ♡
    Meine 5 Mai-Freuden: Tage voller Sonnenschein, unser bevorstehender Urlaub, mein JGA am Samstag, Fahrradtouren & tolle Freundschaften

    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag,
    liebe Grüße
    Janine ♡

    AntwortenLöschen
  4. Wow 5 Grunde perfekt raufgearbeitet - ich bin gespannt ob ich mir auch so ein farbenfrohes kopfkino schaffe :) würd mich freuen , wenn du auch mal bei mir vorbei schaust :) lieben Gruß Tascha
    taschasdailyattitude.blogspit.de

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für den tollen Beitrag.
    Meine 5 Freuden sind: die Nordsee, die Strände der Nordsee (vor allem Sylt), der Sonnenschein, die erblühende Natur im Frühling, Fußball.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    meine 5 Freuden: meine Familie, Freunde, Gesundheit, das Meer und Bücher.
    Das ist jetzt zwar nicht auf das Buch bezogen, aber dafür persönlich. Ein sehr interessanter Blogbeitrag.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen :)

    Dein Beitrag ist wirklich schön und die Sache mit den 5 Freuden hat mich jetzt noch neugieriger gemacht. Auch das Bild habe ich mir direkt mal angesehen, denn es hat mich sofort an Love and Confess erinnert, als du von Bildern gesprochen hast. Seit diesem Buch liebe ich so etwas und bin nun sehr gespannt :)

    Zu deiner Frage: Meine 5 Freuden sind...
    Liebe, Freundschaft, Bücher, Ruhe, Wissen

    Ganz liebe Grüße,
    Nadine♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    vielen Dank für deinen wirklich tollen Beitrag.
    Ich bin so gespannt auf das Buch.
    Meine 5 Freuden sind:
    1. Mein Hund. Egal was er macht, die Zeit mit ihm zu verbringen ist einfach schön und bringt mich immer zum lachen.
    2. Die Natur. Es gibt nichts schöneres für als in der Natur zu sein. Ich liebe es zu wandern.
    3. Tolle Freunde. Meine Freunde sind mir sehr wichtig und sind ein Stück von mir.
    4. Bücher. Ich glaube da muss ich nicht viel dazu schreiben :D
    5. Schwimmen. Ich liebe Wasser über alles. Ich gehe jetzt schon seit Jahren schwimmen und es macht mich immer noch glücklich.

    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend,
    viiiielen Dank für deinen schönen Beitrag. Die Idee mit den 5 Freuden finde ich super genial. Also meine wären im Moment
    - meine Familie
    - meine Mutter
    - das zur Zeit wunderbare Frühlingswetter, es explodiert grad
    alles vom tristen grau in saftigen grün
    - alle meine Bücher im Regal, voran die signieten
    - meine lieben Kollegen, die fast wie eine zweite Familie sind
    Liebe Grüße Bettina Hertz
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  10. Huhu! :)
    Ein sehr schöner Blogtourbeitrag! Die Idee mit den 5 Gründen gefällt mir sehr sehr gut und die Bücher von Amy Harmon haben mir bisher auch alle gut gefallen, sodass ich deine Gründe gut nachvollziehen kann :)
    Meine 5 Freuden (nicht auf Amy Harmon bezogen) sind zuallererst mein Kaninchen (es ist so schön mitanzusehen, wie sie sich freut und durch die Gegend hüpft), meine Bücher (wem ginge da nicht das Herz auf bei so vielen Schätzen im Regal?), meine Familie, meine Bloggerfreunde bzw. das Bloggen und die Kontakte, die ich dadurch knüpfen kann und last but not least einfach mal freie Zeit, in der ich mich erholen und entspannen kann :)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  11. Hallo und vielen Dank für den tollen Blogtour-Tag! Meine 5 Freuden sind:

    - Das Lächeln unserer Zwillinge
    - Kuscheln mit meinem Schatz
    - Das Schnurren unser Katze
    - Der Anblick unseres Gartens
    - Meeresrauschen

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo =)
    das ist für mich ganz leicht:
    1. Meine Tochter
    2. Mein Freund
    3. Meine Familie
    4. Bücher
    5. Musik

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  13. Huhu, über dieses traumhafte Buch würde ich mich sehr freuen. Danke für die schöne Tour!
    Meine 5 Freuden sind:
    1) Mein Herzallerliebster
    2) Meine Familie
    3) Reisen
    4) Lesen & Essen
    5) Musik hören

    Da könnte ich allerdings noch ewig weitermachen...

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

    LG Madita

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,
    wow ein toller Beitrag mit 5 guten Punkten, du hast mich überzeugt^^
    Meine 5 Freuden
    Einmal meine Familie, da ich immer auf sie zählen kann
    Mein Freund, der mich mit Kleinigkeiten gerne mal überrascht
    Unsere Haustiere, da sie auch bei schlechter Laune mit einem schmusen und die Laune stetig bessern
    Gute Bücher, auch mit Hintergrund
    Die Natur in all ihrer Pracht (auch das werkeln im Garten zählt da dazu^^), wenn man die Sonnenstrahlen und den Duft genießen kann :)

    Lg,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Fünf Freuden... Wirklich ein interessanter Gedanke, aber ein sehr schöner, wie ich finde. Jeder sollte Dinge und Erlebnisse haben, die einen immer wieder daran erinnern, wie schön das Leben doch ist, auch, wenn es für einen gerade nicht so gut läuft.

    Meine fünft Freuden? Da muss ich erst einmal überlegen.
    1. Meine Familie. Ich kann mir mein Leben ohne irgendeinen meiner Lieben überhaupt nicht vorstellen. Meine Familie, die mich zwar manchmal auf die Palme bringt aber die ich liebe und schätze.
    2.Und meine Freunde. Besonders meine beste Freundin, die ich nun schon seit etwas sechs
    Jahren kenne, hat einen festen Platz in meinem herzen.
    3. Musik. Mit Musik kann ich entspannen und meinen Gedanken schweifen lassen. Aber vor allem hilft sie mir dabei die 45 Minuten lange Busfahrt zu überstehen ;)
    4. Das wäre dann wohl das Schreiben. Ich schreibe noch nicht sehr lange, doch mittlerweile hat es sich zu einem festen Bestandteil meines Alltags.
    5. Das ist schwierig, aber ich denke, dass sind die Kleinigkeiten, die das Leben zu bieten hat. Ein schöner Tag, Sonnenschein, aber auch Regen, wie er gegen die Scheiben prasselt, Blüten, die besonders jetzt im Frühling strahlen und der Schnee im Winder, der glitzert, wenn ich früh Morgens zum Bus gehe. (Alles etwas verherrlicht dargestellt, aber all diese Sachen verursachen wirklich oft ein angenehmes Gefühl in mir)

    Ich glaube das war es :D

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    meine fünf Freund sind schnell aufgezählt:
    - meine Familie
    - meine Katzen
    - meine Bücher
    - ein schöner warmer Sommer und last but not least
    - ganz viel Schokolade <3

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ,

    bei mir wäre :
    1. mein Mann
    2. Gesundheit
    3.Bücher und Musik
    4. Natur
    5.Glück

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    ich glaube meine 5 Freuden sind folgende:
    1. Meine Familie
    2. Meine Freunde und mein Freund
    3. Mein Hund
    4. Mein Wille
    5. Das ich Gesund bin

    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  19. Huhu ☺ das ist ganz schnell beantwortet :)

    1. Meine Tochter
    2. Mein Mann
    3. Ein gutes Buch
    4. Sonnenschein
    5. Caramel 😂

    Biancaszierbeck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  20. Hi Ina!

    Hach, jetzt schaffe ich es auch endlich in Ruhe eure tollen Beiträge zu kommentieren.
    Dein Beitrag ist so schön geworden. Ich muss sagen, dass mich Amy Harmons Schreibstil auch richtig überzeugt hat. Es ist mir wahnsinnig schwer gefallen, mich für fünf Zitate zu entscheiden, weil es einfach so viele schöne und tiefgründige Stellen in diesem Buch gibt, die erwähnenswert sind.
    Es beruhigt mich, dass Hibi und du auch ein bisschen brauchtet, um mit Moses und Georgia so richtig warm zu werden. Ab der Hälfte des Buches hatte mich aber besonders Moses, komplett von sich überzeugt und er und seine Freundschaft zu Tagg, waren für mich die Highlights.^^
    Deinen 5 Freuden kann ich mir nur anschließen - genau die Dinge, die ich an dem Buch lieben gelernt habe.

    Liebste Grüße
    Effi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ein wirklich toller Beitrag, der mir sehr gefallen hat!
    Meine fünf Freuden sind meine Familie, mein Hund, meine Katzen, Bücher und Schokolade :D

    LG

    AntwortenLöschen
  22. Gut, ich bin überzeugt :-) Danke für die 5 Gründe. Meine wären:
    -Annabell
    -Josephin
    -Emily (meine Drillinge. Ist natürlich geschummelt, wenn sie als ein Grund zählen sollten ;-))
    -Mein Ehemann, der beste der Welt
    - alle Menschen, die mir wichtig sind, sind gesund
    - meine tollen Freunde, die mich schon den Großteil meines Lebens begleiten

    AntwortenLöschen
  23. Hallo :)

    bei mir sind es:

    - mein Verlobter
    - meine Familie
    - Gesundheit
    - Zufriedenheit & Glücklich sein
    - Bücher

    Liebe Grüße
    Schneeflöckchen Blog

    AntwortenLöschen
  24. Hey Schnucki,
    Super Beitrag. Jetzt bin ich neugierig. Aber zuerst lese ich "Unendlich wir". 😘
    Zu meinen Freuden: 1. Ben 2. Leon 3. Meine Eltern (und der Rest der Familie ) 4. Bücher 5.ganz viel Schokolade 😂😂😂
    Liebe Grüße 😘

    AntwortenLöschen
  25. Hey Schnucki,
    Super Beitrag. Jetzt bin ich neugierig. Aber zuerst lese ich "Unendlich wir". 😘
    Zu meinen Freuden: 1. Ben 2. Leon 3. Meine Eltern (und der Rest der Familie ) 4. Bücher 5.ganz viel Schokolade 😂😂😂
    Liebe Grüße 😘

    AntwortenLöschen