Donnerstag, 9. März 2017

TOP TEN THURSDAY #105

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria


10 Autoren, 
von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat

Uiui, schlechtes Thema für die Jungs in meinem Regal. Nur zwei habens heute in die Top Ten geschafft. 😉

Von links nach rechts:


Bildquellen: www.goodreads.com, www.oetinger.de, www.dtv.de, www.rowohlt.de

Kommentare:

  1. Guten Morgen Ina,

    ah, du hast dich auch für die Autorenbilder entschieden. Sehr schön :). Gemeinsam haben wir J. K. Rowling. Gelesen hab ich schon Bücher von Colleen Hoover, die ich ziemlich gerne mag. Auf dem SuB sind noch Diana Gabaldon, Andreas Winkelmann und Simon Beckett.

    Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich anhand der Bilder außer J. K. Rowling wohl keinen anderen zuordnen hätte können. Deshalb finde ich es gut, wenn man heute auch mal ein paar Gesichter dazu bekommt :D

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Leseazuber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Ina,

    da ich nur die Autoren meines "realen" Regals gezählt habe, finden sich leider keine gemeinsamen Autoren auf unseren Listen. Bei meinem Kindle-Regal schaut das schon anders aus. Das wären dann Hoover, McGuire, Gabaldon und Beckett. Die Beautiful-Reihe muss ich unbedingt mal weiterlesen, die Maddox-Brüder habens mir seit dem ersten Buch schon angetan :)

    Hab einen wunderschönen Donnerstag,

    Janine ♥
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebste Ina

    Wie konntest di Jennifer Estep nur vergessen ;) Natürlich haben auch wir, zusammen mot der hälfte Teilnehmer heute, Joanne K Rowling gemeinsam ^^ Ansonsten kenne ich noch Coleen Hoover, bei der ich Momentan jedoch nur 3 Bücher besitze!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Ina!

    Da haben wir heute Joanne K. Rowling gemeinsam! Sie ist eine der wenigen, wo ich Bücher in deutsch UND im original zu Hause stehen hab :D

    Von Andreas Winkelmann hab ich mal ein Buch gelesen, aber das war nicht so meins. Aber von der David Hunter Reihe hab ich 3 (?) gelesen, allerdings waren die aus der Bücherei, oder ich hab sie wieder vertauscht, ich weiß es nimmer xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine 10 Top Autoren

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ina :)
    Dass wir heute ohne Gemeinsamkeit sind, hast du ja bereits entdeckt ;) Wenn ich deine Autorenliste so durchschaue, dann sagen mir einige Autoren, ehrlich gesagt, auch nicht so viel, von anderen habe ich schon mal gehört oder sogar auch ein Buch gelesen, aber viel mehr dann irgendwie auch nicht.
    Ich glaube fast, heute ist schon wieder so ein TTT bei dem man viele interessante Reihen und Autoren entdecken kann ;)

    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    wir haben nur Rowling gemeinsam.

    Hoover konnte mich um ehrlich zu sein ja noch nicht überzeugen (Bitte nicht schlagen :D)

    Von Diana Gabaldon habe ich nur 2 Bücher in meinem Regal, das war für heute zu wenig :D

    Meinen Beitrag findest du hier

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Ina,

    wir haben heute Diana Gabaldon gemeinsam. :) Ich liebe einfach die Outlander Reihe und Jamie wird wohl immer mein Held sein. ^^ Colleen Hoover hab ich auch vieles von und Amy Harmon möchte ich auch noch lesen.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Ina,
    von Diana Gabaldon habe ich auch alle Bücher im Regal, aber in die Top Ten hat sie es bei mir deswegen noch nicht geschafft *gg*

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  9. Hey Ina :)

    Die Autoren kenne ich fast alle namentlich, aber in meinem Regal finden sie sich leider nicht.^^
    Man kann ja auch nicht alles haben ;)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Ina,

    J.K. Rowling habe ich ganz vergessen. Wie konnte ich nur?? Auch von deiner Liste sind viele in meinem Bücherregal vertreten, aber nicht ganz so häufig :-)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    Colleen Hoover hab ich 9 Bücher im Regal und eines auf Kindle.

    Von JKR hab ich HP und Märchen von Beelde dem Barden.

    Die haben wir gemeinsam.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/03/09/ttt-77-10-autorinnen-von-denen-man-am-meisten-buecher-im-regal-stehen-hat/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  12. Hey =)

    Ich finde das richtig gut mit den Autorenbildern =). Gemeinsam haben wir eigentlich nur JKR.
    Ich werde mich aber demnächst vielleicht mal an Colleen Hoover rantrauen ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,

    mit JK Rowling und Simon Beckett haben wir zwei Übereinstimmungen.
    Von den restlichen Autoren habe ich noch nichts gelesen.

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  14. Hey,

    von deinen Autoren gelesen habe ich bisher "nur" J.K. Rowling, Rita Falk (Band 1-2 von Eberhofer, beide waren ganz unterhaltsam, vor allem der zweite) und Simon Beckett (sehr gute Reihe). Von Colleen Hoover möchte ich bei Gelegenheit auch noch etwas lesen und von Gabaldon habe ich zwei Bücher auf dem SuB.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :)

    Ich habe von einem Autor Bücher im Regal stehen von Katrin Bongard und von Simon Beckett habe ich Der Hof gelesen war ganz gut aber man kann es nicht als Thriller ansehen wie man vermuten würde.

    » Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ina,
    die Harry Potter Reihe steht auch in meinem Regal und auch die Eberhofer-Reihe. Beide Autorinnen haben es aber nicht auf meine Liste geschafft. Da gibt es von anderen noch mehr :-)

    Hier ist meine Liste

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ina,

    ich habe Deinen süßen Ava nun schon immer auf anderen Seiten beim Kommentieren gesehen und schaffe es nun endlich, bei Dir vorbei zu kommen.
    Von Deinen Bücher habe ich nur Harry Potter.
    Colleen Hoover habe ich in der letzten Zeit immer öfter gesehen. Ich muss mich mal damit auseinander setzten, ob das was für mich ist. So reine Liebesgeschichten sind nämlich eigentlich nicht mein Ding. (Den Eindruck machen die Cover auf mich. Wie gesagt, ich muss es mir erst näher anschauen.)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen