Sonntag, 8. Oktober 2017

[Challenge] Königskinder Challenge


Der Titel dieses Posts ist selbst erklärend und es wird wohl jedem, der dem Blog hier nun schon seit einer Weile folgt, das ich da unbedingt mitmachen muss.

Ich finde die Idee von Sonja und Mella SUPER, eine eigene Challenge für die Königskinder und somit für mich eine Chance, endlich all die angehäuften Schätze, und es sind wirklich viele ( mir fehlt nur noch ein einziges Königskind, dann habe ich alle Programme komplett ), endlich auch zu lesen.

Bisher konnte ich sie nämlich halt immer nur irgendwo zwischen schieben und dabei möchte ich sie doch endlich endlich endlich lesen.

Hier also nun die Möglichkeit.

Ums für mich einfach zu halten und nicht alles noch einmal erklären zu müssen, verweise ich Euch ( vielleicht Interessierten ) einfach mal an die Blogs der beiden Mädels. Dort steht alles ausführlich erklärt !




Meine Fortschritte....

  1. Lieber Daddy-Long-Legs von Jean Webster
  2. Der Gesang der Nachtigall 
  3. Im Jahr des Affen - Que du Luu 
  4. Kleiner Wahn - Dianne Touchell 
  5. Café Morelli - Giancarlo Gemin 
  6. Zwischen zwei Fenstern - Dianne Touchell 
  7. NIcht nur ein Liebesroman - Emma Mills 
  8. Winger - Andrew Smith 
  9. Barney Kettles bewegte Bilder - Kate de Goldi 
  10. MARCUS - Simone Lia 
  11. Ein weiter Weg - Dan Gemeinhart 
  12. Die Anarchie der Buchstaben - Kate de Goldi 
  13. Am tiefen Grund - Diana Sweeney 




Challenge-Aufgaben:
  1. Lies ein Buch mit einem Gesicht auf dem Cover:  Im Jahr des Affen - Que du Luu
  2. Lies ein blaues Buch: Kleiner Wahn - Dianne Touchell
  3. Lies ein Buch aus dem aktuellen Programm MUT UND LEIDENSCHAFT: Café Morelli - Giancarlo Gemin 
  4. Lies ein Buch mit W: Winger - Andrew Smith  
  5. Lies ein Buch aus dem Programm Zweisamkeit: Barney Kettles bewegte Bilder


Zusatzaufgaben:

November: Setze dein Lieblings-Königskind in Szene: LÖFFELGLÜCK, bei Instagram
Dezember: #Meine Königskinder, zeige dein Regal: INSTAGRAM, FACEBOOK

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.