Sonntag, 17. Juni 2018

[Leselaunen] Der Wochenrückblick: Da hat man's aber gut gemeint mit mir....


Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder Sonntag und auch heute möchte ich mich der Aktion Leselaunen von Trallafittibooks anchließen und Euch von meiner Woche erzählen.

Ich beginne mal mit der Titelüberschrift: "Da hat man's aber gut gemeint mit mir...". Die Verlage vor allem, denn in dieser Woche gabe es so viele Neuzugänge wie schon lange nicht mehr.



NEUE BÜCHER 


Ziemlich bunte Mischung, die mich glücklich macht :) 

Schatten der Magie von Kat Howard
Mein Sommer auf dem Mond von Adriana Popescu
Cat & Cole von Emily Suvada
Die kleine Sommerküche am Meer von Jenny Colgan
Never loved before von Monica Murphy
Möwenherz von Karen Bojsen
Cecilia - Wenn die Sterne Schleier tragen von Anna Nigra
Children of Blood and Bone von Tomi Adeyemi

Ganz besonders gefreut habe ich mich über "Mein Sommer auf dem Mond" von Adriana Popescu, denn mit dem Buch habt mich Timo von Rainbookworld überrascht, der nach meinem Kaffeekränzchen-Beitrag meinte, ich brauche jetzt wirklich ein gutes Buch. Vielen Dank dafür, ich hab mich wirklich sehr gefreut und hoffe, das es mich genau so begeistern kann, wie dich. 

Und damit bin ich schon beim Nächsten Punkt:

MEINE AKTUELLE LESESTIMMUNG

Die fing diese Woche ja ziemlich düster an, denn ich hab die große Flaute schon kommen sehen. Am Mittwoch hab ich dem Gefühl dann sogar ein Kaffeekränzchen gewidmet und mich gefragt, warum mich aktuell wirklich so gar nichts richtig fesseln kan und ob es auf dem Buchmarkt einfach keine neuen Ideen mehr gibt.

Auch mit dem nächsten Buch wurde die Stimmung jetzt nicht wirklich besser, das hat mich eher noch mehr aufgeregt, aber dazu gleich noch mehr bei der aktuellen Lektüre.

Jetzt, am Ende der Woche, habe ich endlich ein Buch am Wickel, das mir bisher sehr gut gefällt und das tatsächlich auch die Stimmung endlich wieder etwas hebt. Naja und die Neuzugänge tragen natürlich auch dazu bei.

Mal sehen, was die kommende Woche bringt. 


AKTUELLE BÜCHER

Am Freitag habe ich "Never loved before" von Monica Murphy beendet, welches mich absolut frustriert und mich ehrlich auf die Palme gebracht hat. Meine Rezension, in der ich die Gründe erläutere, warum ich es nicht mochte, findet ihr >HIER<
Die Umsetzung dieser Geschichte war für mich so unerfüllend und schlimm, das ich sogar, zum ersten Mal, eine geplante Aktion zum Buch abgesagt habe. Denn ich kann unmöglich für ein Buch werben, das ich nicht gutheiße. So ehrlich muss man einfach sein. 


Dafür macht mich meine aktuelle Lektüre gerade sehr glücklich und kann hoffentlich die Flaute abwenden.
Ich lese gerade Witchborn von Nicholas Bowling, bin auf Seite 119 von 374 und habe an der Geschichte bisher wirklich Spaß. Es liest sich toll und entwickelt sich recht spannend. 




SONG DER WOCHE


Revolverheld - Immer noch fühlen

Großartiger Song, der mich an meine "wilden" 90er erinnert und bei dem ich mir jedes Mal denke:
JA MAN !!! "Wir können es immer noch fühlen"

Macht mir die größte gute Laune diese Woche ! 



ZITAT DER WOCHE


Ich liebe diesen Song, seit ich denken kann und im Laufe meines Lebens habe ich ganz viele Erinnerungen mit ihm verknüpft. Gute, wie Schlechte. Heute ist dieser Schnipsel der Lyrics der Tagesspruch in meinem FLOW Kalender. Und er passt zu dieser Woche wie die Faust aufs Auge, weil ich diese Woche mal wieder gemerkt habe, wie toll es ist, einen Partner zu haben, der dich manchmal vielleicht zur Weißglut bringt, mit dem du aber in den wichtigen Belangen des Lebens immer an einem Strang ziehst und auf den du dich verlassen kannst. 

Aktuell werden hier zukunftsweisende Luftschlösser gebaut, die mit etwas Glück vielleicht bald in Erfüllung gehen. Wie auch immer, wichtig ist, das wir dabei in die gleich Richtung blicken....King and Queen 💑



UND SONST SO ?

Joah...diese Woche steht irgendwie ganz im Zeichen des Fußballs, denn natürlich ist auch hier das WM Fieber ausgebrochen und wir gucken, sofern es der Dienstplan hergibt, jedes Spiel. Zumindest im Hintergrund läuft permanent der TV, was hier in der Regel recht ungewöhnlich ist :) Muss aber einfach sein. 

Mein Favorit, neben der Deutschen Elf, ist im Übrigen Underdog ISLAND, die mich mit ihrer Mannschaft und ihrem Teamspirit, der das ganze Land einschließt, schon bei der EM 2016 beeindruckt haben. HUH ! 

Blogtechnisch war die Woche ganz okay. Ich hab meinen allmonatlichen MUST HAVE Post rausgeschickt, zudem gab es das oben schon erwähnte Kaffeekränzchen und vier Rezensionen. Ach ja, und ein Sommergewinnspiel ist auch am Start.
Im Moment trage ich mich außerdem mit dem Gedanken, den Blog vielleicht doch auch endlich umzuziehen, bin aber unsicher, da ich html-technisch einfach ein absoluter Vollhorst bin. Ich denke ich befasse mich im Urlaub mal etwas eingehender damit. So lange bleibt alles beim Alten. 

Privat gab es noch eine sehr erfreuliche Sache für mich, bei der ich aber erst sehen muss, wie es sich entwickelt. Fakt ist, das sie mich ein Stück weit befreit und mir ein wenig Last von den Schultern genommen hat, worüber ich wirklich froh bin. 


Und bei Euch so ?
Wie war Eure Woche ? Hattet ihr tolle Erlebnisse ? 

Bin gespannt was ihr zu berichten habt ;) 

Alles Liebe 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.