Dienstag, 1. Januar 2019

[Auslosung] LYX Challenge 2018


Ihr Lieben,

ein ganzes Jahr voller, Dank LYX verursachter, Herzklopfmomente und Emotionen liegt hinter uns und ich kann nur sagen:

WOW !!! 

Ihr seid einfach unglaublich ! Niemals hätte ich damit gerechnet, wie viele Leute sich überhaupt anmelden oder welche Eigendynamik die Facebookgruppe zur Challenge entwickelt. Es ist SO großartig und ich danke Euch von Herzen, dafür, das ihr so wahnsinnig viele Bücher gelesen habt, dafür, das in der Gruppe so ein reger und schöner und durchweg friedlicher Umgang und Austausch stattfand, dafür, das ihr meinen SuB habt wachsen lassen, haha !!! Und dafür, das der Großteil der TeilnehmerInnen wirklich immer mit Feuereifer dabei war. 

Ich freue mich unglaublich auf eine neue Runde in diesem noch frischen Jahr. Doch bevor wir damit so richtig durchstarten, gilt es natürlich noch drei GewinnerInnen zu küren. 

Bevor es so weit ist, kommen hier allerdings noch ein paar Zahlen. 

Ursprünglich angemeldet hatten sich 2018 150 TeilnehmerInnen.

Tatsächlich aktiv war die Hälfte, nämlich 75

Ihr habt es geschafft, unglaubliche 1091 Rezensionen zu schreiben und einzureichen ! 

Das Ziel von mindestens 15 gelesenen Büchern haben insgesamt 29 TeilnehmerInnen erreicht. 

Darunter waren vier Teilnehmerinnen mit über 50 Büchern


Leider klappt es technisch immer nicht, hier ein Video hochzuladen, weshalb ich die Auslosung jetzt via Instagram-Story vorgenommen habe. Die Story wird in meinen Highlights gespeichert und kann dort jederzeit abgerufen werden. Der Link zu meinem Feed: >KLICK<

Je ein Überraschungspaket aus dem LYX Verlag, haben gewonnen:

KATIE'S BÜCHERWELT
NINA GREY
PLENTYLIFE


Herzlichen Glückwunsch !!! 

Bitte schickt mir schnellstmöglich Eure Postadressen an inaslittlebakery@yahoo.de.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch und noch ein Frohes Neues Jahr

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich unglaublich dolle <3 Habe dir bereits eine PN gesendet :)

    Vielen Dank für alles und auf eine erfolgreiche Challenge 2019 :-)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.