Dienstag, 17. Dezember 2019

[Must Haves] im Januar 2020



Auch im neuen Jahr gibt es wieder reichlich Neuerscheinungen !

Der Januar startet auch direkt mit vielen Titeln für meine Wunschliste, wobei ein Großteil davon aus Fortsetzungen besteht.

Für 2020 werde ich den Ausblick ein bisschen anders gestalten, ich werde nämlich die Fortsetzungen von den übrigen Neuerscheinungen trennen und dann nur mit dem Erscheinungsdatum hier festhalten, damit niemand in irgendeiner Weise gespoilert wird.

Viel Spaß beim Stöbern !

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag
BLAUE NÄCHTE von Rebekka Knoll, erscheint am 13. Januar 2020 bei Penguin

Deutschland in den Sechzigern: Lotte und Emil sind noch Kinder, als sie sich ineinander verlieben. Doch als Lottes Familie fortzieht, verlieren sie sich aus den Augen. Jahre später begegnen sie sich im Tanzlokal Blue Nights wieder. Zwischen eng umschlungenen Paaren in Bluejeans und Minikleidern versprechen sie sich, dass sie sich genau hier wiederfinden werden, sollten sich ihre Wege je erneut trennen …

Fünfzig Jahre später jobbt die junge Milena im Blue Nights. Eines Abends begehrt ein alter Mann verzweifelt Einlass: Er behauptet, dass auf der Tanzfläche jemand auf ihn warte. Milena weist ihn ab, doch seine Bitte lässt sie nicht los. Sie taucht ein in die Vergangenheit des Blue Nights – und stößt auf eine bewegende Liebesgeschichte …





YOU ARE (NOT) SAFE HERE von Kyrie McCauley, erscheint am 24. Januar 2020 bei dtv


Wenn die größte Bedrohung für dein Leben dort lauert, wo du dich am sichersten fühlen solltest – in deinem Zuhause 
 
Tausende Krähen belagern die Kleinstadt Auburn, Pennsylvania, und es werden immer mehr. Alle Einwohner empfinden dies als Bedrohung – alle außer der 17-jährigen Leighton und ihren beiden jüngeren Schwestern. Denn die größte Gefahr lebt in ihrem Zuhause: ihr Vater, der immer wieder gewalttätig wird – und ihre Mutter, die schweigt und ihn nicht verlässt. Und die Nachbarn, die konsequent wegschauen. Leighton würde nichts lieber tun, als der Stadt den Rücken zu kehren, aber sie kann und will ihre Schwestern nicht zurücklassen. Denn eins ist klar: Irgendwann wird die Situation eskalieren...





GAME OF GOLD von Shelby Mahurin, erscheint am 28. Januar 2020 bei  Dragonfly

Niemand darf erfahren, dass Lou eine Hexe ist. Denn sie will weder auf dem Scheiterhaufen enden noch auf dem Opferalter der mächtigen Weißen Hexe, die sie sucht. Um sich im wahrsten Sinne des Wortes unsichtbar machen zu können, stiehlt Lou einen magischen Ring. Leider wird sie dabei ausgerechnet vom Hexenjäger Reid entdeckt. Zwar gelingt es ihr, ihre wahre Identität vor ihm zu verbergen, aber entkommen kann sie ihm nicht. Denn der Erzbischof befiehlt den beiden, zu heiraten. Plötzlich findet sich Lou als Frau eines Hexenjägers wieder, dem sie zudem gegen ihren Willen immer näher kommt …





NIX PASSIERT von Kathrin Weßling, erscheint am 31. Januar 2020 bei Ullstein

Alex ist verlassen worden. Und ohne Jenny ist Berlin einfach nichts. Kurzentschlossen nimmt Alex sich eine Auszeit im Kaff seiner Kindheit. Doch statt Erholung sieht er sich mit einer Idylle konfrontiert, die keine ist, nie wirklich eine war – auf jeden Fall nicht für ihn. Statt Unterstützung gibt es Familienstreit, offene Rechnungen mit alten Freunden und vor allem Langeweile. Und Alex fragt sich, ob er die Kleinstadt eigentlich jemals hinter sich gelassen hat. Und was überhaupt Zuhause bedeutet.



FORTSETZUNGEN


Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag



Welche Bücher stehen bei Euch für Januar auf der Liste ?
Verratet es mir doch gerne in den Kommentaren.

Alles Liebe 


1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Ina,

    gar keine...denn ich warte erst einmal Weihnachten ab..augenzwickern..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.